Amelié und Attila – Vespa Love in Paris

 

Als Esther & Gabe von Bell Studio uns diese süßen Fotos von Amelié und Attila präsentierten um sie auf unserem Blog zu zeigen waren wir sofort total begeistert! Was für eine romantische Idee zum Portraitshooting ausgerechnet in die Stadt der Liebe zu fahren!

Die Romantik und der rustikale Charme dieser wunderschönen Stadt waren jedoch nicht die einzigen Gründe für diese Wahl. Als junges, modernes multi-kulti Paar entschieden sie sich zuvor für eine traumhafte Hochzeit in Attilas Heimat Budapest und ein anschließendes Couple-Shooting in Ameliés Geburtsort Paris.

Da die beiden nicht nur die Liebe zueinander sondern auch zu ihrer italienischen roten Vespa verbindet, durfte diese auf den zauberhaften Fotos von Esther & Gabe auf keinen Fall fehlen. Vor allem wo sie doch so perfekt zum saftigen Rot von Ameliés Schuhen, den Tulpen, ihrem Haarkranz und ihren verführerischen Lippen passte!

Besonders spannend finden wir die einzelnen Locations, da sie bewusst auf typische Pariser Motive wie den Eiffelturm oder den Louvre verzichteten. Stattdessen zogen sie mit den Fotografen Esther & Gabe von Bell Studio verliebt durch verträumte Gassen und kleine Cafés wo diese bezaubernde Bilderwelt entstand…

Text: Marina Jenewein

 

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

Esther & Gabe – Bell Studio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.