Niedlichkeitsfaktor Blumenmädchen

 

Ihr verschmitztes Lächeln, die strahlenden Äuglein und der unerreichte Niedlichkeitsfaktor – jede Hochzeit sollte ihn haben: den großen Auftritt der Blumenmädchen.

Ob bei Styled Shoots oder im echten Leben, die kleinen Elfen kommen oft viel zu kurz. Darum hat sich Claudia Gerhard von 70Millimeter  kürzlich diesem Thema gewidmet.

Für ihre bezaubernden Models Leonie, Luisa und Valerie hat sich die Fotografin aus Potsdam ein ganz besonders aufregendes Konzept überlegt, bei dem die drei Mädchen im Mittelpunkt stehen.

Aus ihren langen Haaren wurden aufwendige Flechtfrisuren, die Jil von Kopflegenden mit duftenden Blumenkränzen vollendete und ihre entzückenden Gesichter kunstvoll hervorhob.

Die drei hinreißenden Kleider von Fräulein Liebe erinnern an wunderschöne Brautkleider, die einen Hauch Flower-Power versprühen und den Bohemian Lifestyle stilvoll untermalen.

Besonders spannend fanden die drei jungen Damen aber vermutlich die Location selbst: den Falkenhof Potsdam, der wie kein anderer die Naturverbundenheit eines echten Blumenmädchens zeigt.

Seht selbst, wie Blumenmädchen euren Festtag bereichern können und genießt mit uns die aufregenden Bilder von Claudia Gerhard von 70Millimeter.

 


 

 

FOTOGRAFIE: Claudia Gerhard von 70Millimeter 
BLUMEN: Jil von Kopflegenden 
KLEIDER: Fräulein Liebe 
CAKEPOPS EULEN: Krümelfee
PAPETERIE: Lisa Brüning
HAARE UND MAKE-UP: Hochzeitsmakeup Klimt
SCHMUCK: Elisabeth Baumgarten – Schmuckgefährten
GREIFVÖGEL: Falkenhof Potsdam  
MODELS: Leonie, Luisa, Valerie

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.