Le Songe – Liebe über den Dächern von Paris

 

Die Stadt der Liebe liegt zu ihren Füßen, ihr Blick auf den Eiffelturm ist nahezu ungestört – kommt mit uns nach Paris und erlebt, wie der Traum einer Braut Wirklichkeit wird.

Frei wie ein Vogel bewegt sie sich über die Dächer der Stadt, spürt wie der Wind durch die zarte Spitze ihrer Robe von Rime Arodaky dringt. Nur wenige Zentimeter scheinen sie noch von Wolke 7 zu trennen.

Sie schließt ihre Augen um dem Himmel noch näher zu sein, um ihren Traum noch besser sehen zu können. Hier wird aus der pulsierenden Metropole ein unscheinbarer und einsamer Ort der Stille.

Das liebliche Parfum eines opulenten Brautstraußes von Lily Paloma holt sie in die Gegenwart zurück, in der sie als Braut schon bald vor den Altar treten wird.

Details dazu verrät die schlichte Papeterie mit aufwendiger Kalligrafie von Shasta Bell, die vom Traum dieser schönen Braut erzählt…

In Wahrheit scheint es allerding der Traum von Fotograf Alain M. zu sein, der seine Idee mit diesem magischen Styled Shoot in die Tat umsetzte. „Auf einem der Rooftops von Paris kam mir die Idee für dieses Shooting namens „Le songe“. Das Ziel dieses Shootings war es eine verträumte, kreative, charismatische aber dennoch sinnliche und südländische Frau zum Vorschein zu bringen.“ erklärt Fotograf Alain.

Auf der Suche nach dem perfekten Ort für diese Idee zeigte er außerdem, dass es sich lohnt für einen Traum zu kämpfen. „Das Shooting fand auf einem echten Rooftop statt, zu dem der Zutritt eigentlich verboten ist. Aber mit einem abenteuerlustigen Team wird einfach alles möglich.“

Wir sind uns sicher, nirgendwo sonst hätten seine Bilder diese einzigartigen Motive eingefangen, die er uns hier stolz präsentiert.

 

 

 

PHOTOGRAPHER: Alain M. Photography
FLORAL DESIGNER: Lily Paloma
DRESS DESIGNER: Rime Arodaky
CALLIGRAPHY & STATIONERY: Shasta Bell
SHOE DESIGNER: Rivecour
FILM LAB: Richard Photo Lab

 

 

 

<