Cheerful Spirits

 

Langsam öffnen sich die Tore zu einer vergessenen Welt, lassen uns einen Blick auf Hochzeiten der Vergangenheit werfen. Es ist als ertönten Walzerklänge, als wärmten Kerzen jeden Raum.

„Für unser Shooting haben wir ein geheimnisvolles und zauberhaftes Gebäude, voll von Legenden und unerzählten Geschichten, ausgesucht. Seine wundervollen Räume atmen den verblassenden aristokratischen Zeitgeist des späten 19. Jahrhunderts. Eine Zeit in der Kerzen Licht spendete und, Walzermusik die Räume erfüllte. Dieser Charme hat uns für dieses Styled Shoot inspiriert.“ verraten Mila und Stephan von Vivid Symphony.

Zwei märchenhafte Wesen hauchen dem jahrhundertealten Haus neue Lebensgeister ein. Zart und leicht scheinen sie wie Elfen zu schweben, sind sie echt? Oder nur Kunstwerke unserer Fantasie?

„Die beiden jungen Frauen tanzen und spielen miteinander, hüllen sich in sanften Tüll. Aber all dies ist so flüchtig wie die Erinnerung an die alten Legenden, die diese Räume erzählen können. Im nächsten Augenblick weht der Wind durch ein offenes Fenster und alles ist nur noch Geschichte, lediglich die halb niedergebrannten Kerzen könnten darauf hinweisen, dass es doch kein Traum war…“

Mit ihrem faszinierenden Konzept erzählen die Fotografen von Vivid Symphony all die Geschichten, die die kunstvoll gestalteten Wände dieses Hauses bisher wie einen Schatz hüteten.

Formvollendet sorgte Voulez Vous mit einem Meer aus flimmernden Kerzen und prachtvollen Blumenarrangements für das perfekte Bühnenbild zu jeder ihrer Szenen.

Genießt nun mit uns die Reise in die Vergangenheit, wenn wir in der großartigen Bildergallerie von Vivid Symphony versinken.

 

 

 

FOTOGRAFIE, KONZEPT, ORGANISATION: Vivid Symphony
BRAUTKLEIDER DESIGNER: Milamira Bridal
HAARE & MAKE-UP: Make Up Freedom
HAARSCHMUCK DESIGNER: Anna Solovieva
FLORISTIK & DEKORATION: Voulez Vous
PAPETERIE: Imi Wedding
MODELS: Anna und Natalia

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

 

 

 

 

 

 

     Vivid Symphony

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.