black & blush old Hacienda wedding inspiration

 

Nur eine Handvoll bunter Blüten startet mit dem Brautpaar in den Tag, darüber hinaus dominiert deren Liebe zu black & blush.

In seinen Augen lodert das Feuer, ihr Blick fesselt mit Temperament, beide Herzen pumpen pure Leidenschaft durch Venen und Adern – Braut und Bräutigam als Inbegriff des spanischen Lebensgefühls.

Nach dem morgendlichen Blütenbad in ihrem Schlafgemach des Hotel Canmora ist die südländische Schönheit bereit für ihr Elopement in der Abgeschiedenheit. Ein atemberaubendes Kleid mit schwarzem, asymmetrischem Rock betont ihr sinnliches Wesen, ein zarter Strauß blasser Rosen von Studio Floral das tief in ihr schlummernde Mädchen, das endlich wach geküsst werden will.

Scheinbar mitten im Nirgendwo wartet eine stilvoll gedeckte Tafel. Wedding Planner Bodas de Cuento hielt sich vorbildlich an die außergewöhnliche Farbpalette und arrangierte wohlüberlegt Teller, Besteck, Kerzen und sogar passende Gläser, um den Wünschen des Brautpaars zu entsprechen.

Stilechte Details wie verblasste Tontöpfe, terrakotta-farbene Kerzen und eine echte Hazienda sorgten für die Extraportion spanischen Flairs.

Wir sind fasziniert von dem harmonischen Gesamtkonzept und den ausdrucksstarken Bildern von 2Brides, die wir euch nun ans Herz legen möchten.

 

 

PHOTOGRAPHY: 2Brides Photography
EVENT ORGANISATION: The Rural
WEDDING PLANNER: Bodas de Cuento
VENUE: Hotel Canmora
FLORAL DESIGN: Studio Floral
MUA: Laia Martin Make-up
RENTALS: Abanik Rent Events
STATIONERY: Holyoke PaperCo
MINERALS: Wilden Minerals
BRIDAL FASHION: Alicia Rueda Atelier
JEWELS: Barney Barnato
SHOES: Serena White Haven
MODELS: Model on Top
FILM LAB: Carmencita Film Lab

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.