ART & ITALIANNESS

 

Mit unübertroffener Frauenpower entstanden diese kunstvollen Brautinspirationen vom Comer See, die uns Fine Art Fotografin Elisabetta Marzetti aus dieser traumhaften Gegend mitgebracht hat. Stolz erzählt sie uns: „Dieses Styled Shoot ist das Ergebnis einer wunderbaren Zusammenarbeit von großartigen Frauen, das wir in einer der schönsten und luxuriösesten Villen am Comer See, der Villa Balbiano, umgesetzt haben.“

 

Die Inspiration

Wenn wir ihre stilvollen und ästhetischen Bilder so betrachten, können wir uns fast denken, woher die Inspiration für dieses spannende Projekt kam. Trotzdem verrät sie uns: „Für dieses Shooting ließen wir uns von der Leidenschaft für Kunst, Schönheit und die Ewigkeit inspirieren, die alle Beteiligten verbindet.“

 

Ein Kunstwerk, viele Unikate

Gemeinsam schufen Art Direktorin und Stylistin Sera Pozzoni von Sara Lou Wedding Design und die Destination Wedding Planners von Event Concept ein Kunstwerk in dem neben all seiner Makellosigkeit auch Regionalität eine wichtige Rolle spielte, wie wir erfahren. „Jedes Detail auf der Tafel ist zu 100% made in Italy und wurde extra für uns handgefertigt, um unserem Shooting eine Extraportion Einzigartigkeit und Authentizität zu verleihen. Auch die Blumen wurden extra dafür von Olga Flowers Farm gepflanzt und anschließend von Siloh Floral zu magischen Blumensträußen für unsere Braut und den Tisch verarbeitet.“ schwärmt Fotografin Elisabetta.

Zum Schwärmen finden wir auch die Wandelbarkeit der Location so wie die traumhaften Brautkleider der einzelnen Sets. Von schlicht über aufregend bis extravagant, das Team arbeitete sich von Zimmer zu Zimmer und setzte mit jedem davon die eigene Messlatte höher und höher. „Die Hochzeitskleider begannen minimalistisch und wurden immer opulenter. Alles fing mit einem Set am hauseigenen Indoor Pool an, von wo aus wir uns zu den Gemächern arbeiteten. Dort inszenierten wir das zweite und das dritte Setting mit ausladenderen und imposanteren Roben.“

 

Das Ergebnis

Das Ergebnis ist voll und ganz nach unserem Geschmack: zeitlos mit modernem Touch und elegant mit einem Hauch Extravaganz. Auch Fotografin Elisabetta Marzetti scheint nachhaltig beeindruckt: „Wir kreierten ein Styled Shoot das das Herz von Italien verkörpert, die Einzigartigkeit und den absoluten Wert von zeitloser Schönheit, wo jedes Detail seine eigene Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft hat…“

Poetischer hätten wir es nicht formulieren können und darum entlassen wir euch mit diesen Worten in die fantastische Bilderwelt von Elisabetta Marzetti!

 

 

Photographer: Elisabetta Marzetti
Art director and stylist: Sara Lou Wedding Design
Floral Designer: Liz Griffith – Siloh Floral
Flowers: Olga Flowers Farm
Linens and plant dyed luxury textiles and ribbons: Fati Amor
Ceramics: Madlen Ceramics
Calligraphy and Illustration: Nicole Sprekelmann – Nicnillas Ink
Dress: New White
Dress and Shoes: Chic Nostalgia by Yoliah Spose
Destination Wedding Planners: Event Concept Italy
Jewels: Alighieri
Rentals: Latini Design
Muah: Ruslana Regi and Paola Bianchera
Venue: Villa Balbiano, Lake Como
Model: Ksenia Nikulina, Elite Milan, MP Paris

 

 

<