Anmutige Braut Inspirationen auf Santorin

 

Wohlbekannt ist uns die Kykladische Architektur geprägt von weißen Häusern, blauen Kuppeldächern und engen Gassen der Insel Santorin, weniger hingegen die anmutige Braut, die hier im wärmenden Sonnenschein nach Liebe sucht.

Filigrane Spitze legt sich über ihre schmalen Schultern, gleitet kaum merklich über den Rücken bis zum glatten Steinboden hinab. Kleinste Kristalle funkeln kostbar an ihrem Dekolletee, aufwendige Bestickung betont ihre schmale Taille.

Ihr leicht welliges Haar lässt sie frei im leichten Wind tanzen, das makellose Gesicht bedarf kaum einen Pinselstrich. Natürlich schön und selbstverständlich liebreizend ihre Erscheinung, eine wahre Göttin durch und durch…

Was auf den ersten Blick schlicht erscheinen mag entpuppt sich als faszinierendes Kunstwerk der Event Stylistin Lacy Geary, das die himmlische Leichtigkeit der Braut in jedem Motiv widerspiegelt.

Wild anmutende Blumenarrangements von Tashi Flowers  ergänzen nicht nur die einladend gedeckte Tafel sondern auch das zweite, fließende Kleid, das auf magische Weise mit den bezaubernden Details der Kirche verschmilzt.

Auch in der Papeterie von The Little North Sea Studio erkennt man die Liebe zur Einfachheit wieder, die nach dem Motto „Weniger ist Mehr“ auf Geradlinigkeit gepaart mit einzelnen geschwungenen Elementen setzt.

Fotografin Vasia Han  reiste mit dem gesamten Team nach Santorin, von wo sie uns diese zauberhafte Bilderwelt mitgebracht hat.

 

 

 

PHOTOGRAPHY: Vasia Han 
STYLIST / PLANNER: Lacy Geary 
FLORAL DESIGNER: Tashi Flowers 
DRESS DESIGNER: Little Pink Dress 
STATIONERY: The Little North Sea Studio 
RINGS: Susie Saltzman
FILM LAB: Richard Photo Lab 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.