Romantisch, verrückt….anders!

 

Von diesem Hochzeitsfilm waren wir von der ersten Sekunde an total gefesselt.

Ein verliebtes Brautpaar, strahlende Gäste, ganz viele Emotionen und herrlich verrückte Ideen, das zeigt uns das tolle Video von Sascha Lautersack von Loud Cinematography.
Tina – die Kuchenprinzessin (Tina hat ein Riesentalent tolle Torten zu kreieren und zu backen) und ihr Tino wollten Ihrem größten Tag im Leben eine ganz besondere Note geben und das ist den beiden so fantastisch gut gelungen!

Das glückliche Paar gab sich das schönste Versprechen der Welt in einer ganz besonderen Location – dem Jagd- und Fischereimuseum in München, wo neben den zahlreichen Gästen auch unzählige „Hirsche“ dem JA-Wort lauschten ☺ …und spätestens jetzt war allen klar, diese Hochzeit ist anders, ja etwas verrückt – und genau so wollten Tina und Tino ihren Tag gestalten!

Die Korken knallten als das frisch vermählte Paar die Treppen empor ging und machten diesen Moment unvergesslich!

Die Bilder zeigen uns eine wundervolle Hochzeit im Winter, die uns mit Herzenswärme erfüllt als wäre es ein schöner Sommertag. Die Braut verzaubert nicht nur ihren Bräutigam sondern auch uns und die gesamte Hochzeitsgesellschaft mit ihrer traumhaften Spitzenrobe und einem zarten Schleier. Der schönste Schmuck ist neben dem Diadem und ihrer zarten Halskette allerdings ihr zauberhaftes Lächeln das von Herzen kommt und alles überstrahlt!

Natürlich – echt und verrückt diese drei Worte beschreiben diese Traumhochzeit wohl am besten und so ging die anschließende Party im Hotel La Maison in München auch weiter. Ein kurzer Zwischenstopp bei MC Donalds war jedoch für das Brautpaar unentbehrlich.

Der Höhepunkt am Abend war die Burlesque Show um Mitternacht …und wer kann sonst noch behaupten auf der eigenen Hochzeit ein süßes blaues Häschen zu Gast zu haben?

Wir danken Sascha Lautersack von Loud Cinematography für diese Video, in das wir uns Hals über Kopf verliebt haben und  das uns wieder einmal deutlich zeigt, wie schön „anders sein“ sein kann.

Text: SCHÖNgeist – Angelika Schön
 

 

 

Die Gäste konnten ihre Ausgelassenheit beim Photobooth ausleben, was sichtlich viel Spaß gemacht hat und auch uns einen breiten Grinser ins Gesicht zaubert.

 

VIDEOPGRAPHIE: Loud Cinemtatography
LOCATION TRAUUNG: Jagd- und Fischereimuseum in München
LOCATION FEIER: Hotel La Maison München
BRAUTKLEID: Novia d’Art von Mitgift München
ANZUG BRÄUTIGAM: Hugo Boss
STYLING: Felicitas Brunner
TORTE, DEKORATION, PAPETERIE: Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.