Tay und Reagan – Liebe im Coffee Shop

 

Ihre Liebe zueinander entdeckten Tay und Reagan in den vielen Stunden, die sie bei angeregten Gesprächen im gemütlichen Ambiente ihres Lieblingscafés miteinander verbrachten.

Sie selbst sagen über sich: „Unsere Beziehung besteht aus Kaffee und Kommunikation. Von Anfang an verbrachten wir die Zeit damit zusammen zu sitzen und uns zu unterhalten: zwei Kaffeetassen, die Handys haben wir beiseite gelegt und uns gegenseitig einfach stundenlang zugehört. Was die Zukunft uns auch bringen mag, wir sind uns sicher dass Kaffee und der Austausch miteinander fester Bestandteil in unserer Beziehung bleiben werden.“

Sie lernten sich im Frühjahrssemester der PBA im Geschichtsunterricht kennen und wurden ein Team für Gruppenprojekte. Von Beginn an hatten sie viel zu lachen und ihre Freundschaft wurde inniger und inniger.

Tay erzählte uns: „Erst als wir beide planten weg zu ziehen merkte ich, wie wichtig Reagan für mich geworden war. Kurz bevor wir beide umzogen begannen wir uns zu verabreden. Glücklicherweise landeten wir beide in Texas, wo wir beide hart daran arbeiteten unsere Fernbeziehung aufrecht zu erhalten. Wir trafen uns auf halbem Weg zwischen Houston und Waco und haben ganze Tage in verschiedensten Coffeeshops verbracht, was uns letztendlich zu unserem Engagement-Shoot bei Subculture inspirierte.“

Als sie letztes Jahr die Sommerferien zu Hause verbrachten lud Reagan Tay zu gegrillten Käsesandwiches bei Howley’s ein, was sie früher immer taten als sie noch zur Schule gingen. Anschließend schlenderten sie über den Campus in das Klassenzimmer, in dem sie sich einst kennenlernten. Auf der Tafel stand ihre gesamte Liebesgeschichte geschrieben und ihr bester Freund versteckte sich mit einer Kamera in der Ecke.

Reagan: „Sie hat die unglaubliche Gabe fürsorglich und fokussiert zur gleichen Zeit zu sein. Ihr Lächeln ist perfekt und ich liebe es sie lachen zu sehen. Vielleicht ist das Beste an ihr, dass sie immer sie selbst ist. Sie weigert sich etwas anderes als authentisch zu sein was einfach großartig ist, denn alles was ich möchte ist sie so wie sie ist. Ich hätte mir niemals eine bessere Freundin oder eine noch schönere Beziehung vorstellen können.“

Tay: „Reagan ist so spontan und doch beständig, herausfordernd und unterstützend, verdammt talentiert und umwerfend bescheiden. Er ist ein wandelndes Paradoxon und ich darf für immer an seiner Seite sein. Auch als ich mir seiner Gefühle für mich noch nicht bewusst war, war er sofort da wenn ich ihn brauchte.

Wir können so wunderbar albern zusammen sein und lachen über die kleinen Dinge des Lebens. Er ist mehr als mein intellektuelles Gegenstück. Die Menschen hören ihm zu und folgen seinem Beispiel doch er würde dieses Privileg niemals missbrauchen. Für mich ist er der faszinierendste Mann, Freund und Partner. Ich könnte ewig weiter über ihn schwärmen.“

Melanie Gabrielle beeindruckt uns immer wieder mit ihrem Talent schöne und berührende Momente in künstlerischen Bildern umzusetzen – diese magische Bilderwelt wird euch sicher genau so fesseln wie uns.

 

© Melanie Gabrielle Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.