Runa und Niclas – so spürt sich himmlisch an

 

Dieses charismatische Brautpaar macht den landeseigenen Royals Konkurrenz. Runa und Niclas heirateten auf dem Land, außerhalb von Stockholm, in einer kleinen, pittoresken Kirche, in der schon Niclas getauft wurde.

Die strahlende Braut sieht einfach atemberaubend aus. Sie trägt ein märchenhaftes Brautkleid mit viel Tüll, einen Schleier aus Spitze und den ganzen Tag über ein glückliches Lächeln auf ihren Lippen. Ihr Brautstrauß in zarten Rosa- und Lilatönen harmoniert perfekt mit den geschmackvollen Kleidern der Brautjungfern.

Es ist eine emotionale Hochzeit mit fröhlicher Stimmung, die Gäste verdrücken immer wieder ein paar Tränen der Rührung. Nach der Trauung macht sich das glückliche Brautpaar in einem weißen Cabriolet auf den Weg zur Hochzeitstafel.

Alles ist weiß geschmückt, nur die Blumenbouquets aus Rosen und Pfingstrosen in Austerngrau und Blassrosa sorgen für einen stilvollen Farbklecks. Für die weiblichen Gäste stehen kleine, rosa Nagellackfläschchen bereit und statt einer Hochzeitstorte kann man sich an der dreistöckigen Etagère mit den hausgemachten Makronen bedienen.

Viele berührende Reden, eine traumhafte Kulisse und ein ausgelassenes, verliebtes Brautpaar machten diese Hochzeit zu einem sehr bewegenden Tag.

Die Fotopoetin Erika Gerdemark entführt uns mit ihrem atemberaubenden Bilderparadies in die Welt der Romantik. Wir sind faszinert von ihrem Sinn für Schönheit und ihrem beeindruckenden Talent.

Text: Birgit Guth

 

© Erika Gerdemark

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.