Nina und Wes – Erneuerung des Eheversprechens in Norwegen

 

Die Geschichte von Nina und Wes ist unglaublich bewegend und sorgt für Gänsehaut-Momente.

Die beiden lernten sich vor 10 Jahren kennen und bereits nach einigen Monaten machte Wes seiner Nina in Norwegen, dem Land der Mitternachtssonne einen Heiratsantrag. Ninas Mutter ist Norwegerin und Nina verbrachte viele Sommermonate ihrer Kindheit in diesem wunderschönen Land. Sie heirateten sehr schnell ohne sich viele Gedanken zu machen.

Während der nächsten Jahre hatten Nina und Wes viele Schwierigkeiten zu meistern. Sie mussten den Kampf gegen den Krebs aufnehmen und die Diagnose Unfruchtbarkeit verkraften.

Schließlich beschlossen sie Zwillinge, ein Mädchen und einen Buben aus Äthiopien zu adoptieren. Gemeinsam verbrachten sie 3 Monate in Afrika, bis der der schwierige Administrationsaufwand überstanden war – diese Zeit schweißte Nina und Wes noch näher zusammen.

Zurück in Amerika begannen sie über eine Erneuerung ihres Eheversprechens nachzudenken. Diesmal sollte es wunderschön und unvergesslich werden.

In Erich McVey fanden sie ihren Fotografen, der es wie kaum ein anderer vermag Gefühle und Schönheit mit seiner Kamera einzufangen.

Und sie trafen Ginny Au, die talentierte Eventdesignerin, die das natürliche Styling dieser Hochzeitserneuerung gestalten sollte.

Es war klar, dass dieses Ereignis in Norwegen, mit Aussicht auf die wunderschönen Fjorde stattfinden sollte. Barfuss, mit einem selbstgenähten Vintage Kleid und einem lässigen Leinenanzug, einem Schal und einer legeren Kappe standen sie schließlich auf einem himmlischen Plätzchen in Ulvik und gaben sich erneut ihr persönliches Eheversprechen.

Im Kreise ihrer Familie gab es romantisches Picknick und die beiden konnten ihr Glück gar nicht fassen – so fühlt sich wohl himmlisch an!

Die atemberaubende Bilderwelt von Erich McVey und die berührende Geschichte von Nina und Wes raubt uns den Atem und katapultiert uns an einen Ort, der irgendwo zwischen Wirklichkeit und siebentem Himmel liegt.

 

 

Dieser Tag, reich an liebevollen Kleinigkeiten und ganz großen Gefühlen, wird den beiden auch mit diesem Video von Amy McVey in Erinnerung bleiben.

Wes & Nina from Amy & Erich McVey on Vimeo.

 

FOTOGRAFIE: Erich McVey Photography
VIDEOGRAFIE: Amy McVey
BRAUTKLEID: genäht von der Brautmutter, angelehnt am Vintage Style der 70er Jahre
STYLING UND FLORISTIK: Ginny Au
BÄNDER AM BRAUTSTRAUSS UND AM KLEID: Bits & Bobs by Ginny Au
ANZUG BRÄUTIGAM: H&M
SCHAL BRÄUTIGAM: Banana Republic
HOLZLÖFFEL: Joanna Ballentine of Felix Glenn
FOTOASSISTENZ: Cara Dee Photography
OFFIZIANT: Jacob Cecil
KALLIGRAPHIE: Katie Decker Hyatt of Signora e Mare
ESSEN: Made by Ginny Au & Cara Dee Cecil
HAARE UND MAKE-UP: Amy McVey
LOCATION: Privater Bauernhof in Ulvik, Norwegen

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.