Luisa und Michael – romantische Hochzeit in traumhafter Bergkulisse

 

Das romantische Schloss Wartholz in Reichenau mit seinen traumhaften Bergen haben Luisa und Michael als Kulisse für ihr Ja-Wort gewählt.

In dieser abgelegen Gegend fällt bei Regen schon einmal die Handy-Verbindung aus, und so kam es dass sich die beiden Verliebten, die die Nacht vor der Hochzeit getrennt voneinander verbracht haben, sich an ihrem Hochzeitstag erst vor der Kapelle gesehen haben – ein sehr berührender Moment für Luisa und Michael.

Michael war vom Anblick seiner Zukünftigen verzaubert. Luisa trug ein Brautkleid mit kurzen transparenten Ärmeln und eingearbeiteter Spitze von der Wiener Schneiderin Barbara Coreth. Es war IHR Kleid und Luisa fühlte sich rundum wohl in dieser zauberhaften Kreation.

Luisa ist Journalistin – und aus beruflicher Neugier hat sie jede Menge Hochzeitsblogs und Magazine studiert um Inspirationen für ihre Hochzeit zu finden.
Luisa und Michael wollten aber keine durchgestylte Hochzeit sondern einfach nur eine, die sie beide widerspiegelt – und das ist ihnen auf sehr sympathische Art und Weise gelungen.

Es gab bei dieser Hochzeit viele persönliche und kreative Elemente und so wurde die Papeterie von Luisa selbst in off-white mit roter Schrift entworfen. Die Herzfächer in der Kirche hat eine liebe Freundin ausgeschnitten und Luisa hat sie gemeinsam mit ihren Trauzeuginnen geklebt und beschriftet.

Mit strahlenden Augen betrachten wir die ausdrucksstarken Bilder von Thomas Steibl, die den natürlichen Charme dieser wunderschönen Hochzeit lebendig machen.

Text: SCHÖNgeist – Angelika Schön

 

 

FOTOGRAFIE: Thomas Steibl Fine Art Wedding Photographer
LOCATION UND CATERING (Agape): Raxkönig
LOCATION UND CATERING (Tafel): Schloss Wartholz
DRUCKEREI: Sladkovsky
BRAUTKLEID: Barbara Coreth
TORTE: Kurkonditorei Oberlaa
DJ: Axel Becker

 

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.