Love on the Rocks

 

 

Bei diesen tropischen Temperaturen haben wir heute für euch eine vergnügliche Abkühlung.

Wir zeigen euch das atemberaubende Wintermärchen von Bea und Hans – eine abenteuerliche Entdeckungsreise.

Die beiden feierten ihr Hochzeit zum Thema „Love on the Rocks“ auf einer urigen Alm in den Bayrischen Alpen. Bea und Hans sind echte Rocker – ihr Leben und ihre Liebesgeschichte sind untrennbar mit Musik verbunden.
Sie wünschten sich eine Hochzeit mit viel Rockmusik und mit romantischen Elementen, die ihren modernen Lebensstil und ihre Liebe zu ihren traditionellen Wurzen widerspiegelt.

Sie holten sich die Hochzeitsplanerinnen Kerrin Wiesener und Friederike John von hochzeitskonzept mit an Bord.
Die beiden kreierten ein Festival an tollen Ideen – ein wahres Inspirationsparadies gibt es hier zu bestaunen.

Zunächst bekamen alle Gäste Armbänder mit der Aufschrift „Love on the Rocks“. In der kleinen romantischen Bergkirche lagen flauschige Decken schön eingepackt bereit, um die Gäste zu wärmen. Als Bea zum Altar schritt wurde das Liebeslied ‚Everlong‘ von den Foo Fighters gespielt – zum dahin schmelzen schön.

Nach der Zeremonie gab es köstliche „Love On The Rocks“ Cocktails und selbst gebackene Vanillekipferl von der Großmutter der Braut.

Die Hochzeitsfeier fand schließlich im über 150 Jahre alten „Feurigen Tatzlwurm“ statt, das mit viel Herz und Seele, Tradition und Innovation verbindet.

Mit fantastischem Lichtdesign und hinreißendem Tischschmuck wurde die Location in ein Wintermärchenland verwandelt.

Für die Dekoration wurde ein Farbpalette aus Vintage-grau, Kristallweiß und Schwarz gewählt, die das Thema Rock-Winter-Glamour unterstrichen. Kleine Whiskeyflaschen wurden als Tischkarten verwendet, und die Tische nach Whiskeysorten benannt.

Bei der traumhaft schönen Candybar wurden Etiketten mit den Lieblingsmusikern des Brautpaares verwendet. Und statt der üblichen Hochzeitstorte gab es eine Pyramide aus Whiskeygläsern.

Die gesamte Papeterie dieser Hochzeit ist unglaublich aufwendig gestaltet und macht uns einfach sprachlos.

Diese Hochzeit ist wirklich revolutionär und wir verbeugen uns vor so viel Kreativität.

Die bemerkenswerten Bildern von Frank und Daniel von frankdaniels Fotografie sind ein wahrer Augenschmaus.

Hier könnt ihr übrigens nochmals das außergewöhnliche Engagementshooting von Bea und Hans sehen, das wir euch vor einiger Zeit schon gezeigt haben.

 

 

 

FOTOGRAFIE: frankdaniels Fotografie
HOCHZEITSPLANER: hochzeitskonzept – Weddings and Events of a Lifetime
KIRCHE: Bergkirche Wall, Oberaudorf
LOCATION: Alm des Feurigen Tatzlwurm
BRAUTKLEID: Rosa Clara
BRAUTSCHUHE: Hassall
FLORISTIK: Petra Müller Blumen
PAPTERIE: Sonja Bührke – Die Exklusiven Einladungskarten
HAARE UND MAKE-UP: Barbara Gerdes & Veronika Liebl
LICHTDESIGN: Stefan Wende of LuTV
BAND: The QBox
DJ: DJ Anusch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.