Ana und Daniel – romantisches Ja-Wort in Neuseeland

 

Diese Liebe nahm ihren Anfang ganz klassisch im Büro. Gleich sieben Tage nach Ana’s Arbeitsbeginn waren Ana und Daniel bereits ein Paar – und bald darauf sollten sie Mann und Frau werden. Dieses Mal jedoch alles andere als klassisch.

Mit nichts als der Liebe und dem Brautkleid im Gepäck brannte das Brautpaar durch. Nach Neuseeland um genau zu sein. Und um am Strand JA zu sagen – zu sich und zu dieser fulminanten Naturkulisse. Wer diese Umgebung hat, der braucht wahrlich keine Hochzeitsdekoration mehr.

An ihrer Seite die Hochzeitsfotografin Carolin Voelker von Carito Photography, die dieses Brautpaar bei ihrer intimen Hochzeit fotografisch begleitete. Und auch wir flüchten gerne mit in diese fantastische Naturgewalt, in der die Liebe kurz zum Mittelpunkt der Welt wurde.

Zuerst das Getting Ready im süßen Strandhaus: ein Rückzugsort um die Ruhe vor dem Sturm zu genießen. Noch einmal in sich gehen, aus dem Fenster blicken und den Blick über die atemberaubende Landschaft Neuseelands streifen lassen.

Dann streift die Braut ihr Boho-inspiriertes Brautkleid über. Natürlich sollte der Brautlook sein und zur legeren Hochzeit am Strand passend. Das ist ihr auch so wunderbar gelungen. Und dort, am Ufer der restlichen Welt, unter einem riesigen Baum tauschte das Paar in intimer Atmosphäre Worte der Liebe – die selbst verfassten Ehegelübde, die ihre Trauung zum unvergesslichen Moment machten. Im Off: Die Wogen des Meeres als ihre Hochzeitsmelodie.

Den Zauber der Zweisamkeit, mitten im Nirgendwo, fing die Hochzeitsfotografin Carolin Voelker von Carito Photography bei Sonnenuntergang kunstvoll ein. Das sanfte Licht des Abends und die prächtige Natur Neuseelands vereinen sich in dieser Zeit zu einer romantischen Liebschaft, so scheint es.

Ja, traumhaft schön kann eine intime Hochzeit mit Mutter Erde als Trauzeugin sein. Durchbrennen mit der Liebe, warum eigentlich nicht?

 

 

 

FOTOGRAFIE: Carito Photography
TRAUREDNERIN: Celebrant Hayley Greer
KLEID: Impressionen
RINGE: Elke Mitscha
SCHMUCK: H & M
GLASVASE FÜR RINGE: Waenglass
FLORISTIK: Waiheke Flower Company

 

 

 

One Comment

Carolin

Hach… danke für tolle Feature liebe Susanne! Es ist immer wieder schön, meine Arbeiten auf Deinem Blog zu sehen und besonders, wenn es solche Herzensprojekte sind wie die Hochzeit von Ana & Daniel.

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.