Tiffany und Matt – stimmungsvolle Strandhochzeit

 

Tiffany fühlte schon immer starke Verbundenheit mit dem Meer. Sie liebt die Weite, den Geruch, das Geräusch der sich überschlagenden Wellen und die unergründlichen Geheimnisse des tiefen Ozeans.

Die Vorstellung an einem einsamen Strand zu heiraten war ein überwältigendes Gefühl. Big Sur in Kalifornien war der perfekte Ort für die Traumhochzeit von Tiffany und Matt.

Tiffany war Au-pair Mädchen bei Joy Thigpen, einer talentierten Eventdesignerin. Was für ein Glück für das Paar. Joy half den beiden mit großer Freude ihren Traum zu verwirklichen.

Obwohl Tiffany und Matt kein großes Budget hatten gelang es ihnen es perfekt zu nutzen.
Tiffany bekam kleine Zöpfe geflochten, die mit Muscheln verziert wurden und sie trug einen Hauch von einem leichten Kleid, indem sie wie eine zarte Elfe aussah.

Die berührende Trauungszeremonie fand auf einer traumhaften Aussichtsplattform statt.
Der Duft von Eukalyptus lag in der Luft und das Meer bot eine atemberaubende Kulisse.

Schließlich wurde am Strand ein schlicht dekorierter Holztisch aufgestellt, wo Tiffany und Matt mit ihren Gästen feierten.
Auch die hübsche Hochzeitstorte mit ihren Muschelverzierungen ist wunderschön

Der ganze Tag war in Nebel eingehüllt, und der Zauber dieser mystischen Stimmung geht unter die Haut.

Wir haben uns riesig gefreut, dass sich die beiden für den Fotografen Erich McVey entschieden haben. Wir sind große Fans von diesem talentierten Lichtkünstler, der es wie kein Anderer vermag einzigartige Stimmungen einzufangen und mit seinen Bildern kribbelige Wohlfühlgänsehaut hervorzurufen.

 

 

FOTOGRAFIE: Erich McVey Photography
DESIGN + STYLING: Joy Thigpen
LOCATION ZEREMONIE: The overlook at Julia Pfeiffer Burns State Park
LOCATION FEIER: Pfeiffer Beach in Big Sur
BRAUTKLEID: Cheryl Taylor
CATERING: Yam & Bean
MIETMÖBEL: Classic Party Rentals

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.