Zeitplan für die Hochzeitslocation

 

Der Heiratsantrag war so richtig romantisch? Und ihr habt das Datum für euren großen Tag festgelegt? Jetzt solltet ihr beginnen an eure Hochzeitslocation zu denken! Denkt daran, dass die Locations meist schon sehr früh ausgebucht sind.

 

 

 

Noch 12-18 Monate

Wollt ihr ein großes elegantes Fest oder einer Feier im kleinen Rahmen?

Wie soll eure Location aussehen? Ein Schloss, ein Designerlokal, ein romantisches Restaurant am Wasser oder im Grünen?

Schaut euch um und sammelt Alternativen. Überlegt euch wie viele Gäste Ihr ungefähr einladen wollt und ob die Location genug Platz (zB auch für eine Musik-Band) bietet.

Fragt nach ob die Location zum gewünschten Termin verfügbar sind und in euer Budget passt. Denkt daran, dass bestimmte Locations schon bis zu 2 Jahre ausgebucht sind.

Ihr solltet in den Locations, die für euch in Frage kommen auch unbedingt Testessen buchen.

 

 

Noch 10-12 Monate

Ihr habt euch entschieden – die Location ist perfekt! Fragt nach, welche Möglichkeiten es gibt, die Festlichkeiten bei gutem beziehungsweise schlechtem Wetter nach drinnen oder draußen zu verlegen.

Und jetzt kommt das Schönste – Ideen sammeln für die Dekoration! Oft helfen die Locations dabei.

 

 

Noch 6-8 Monate

Habt ihr von der Location ein Angebot für ein Buffet oder ein Menü oder braucht ihr ein Catering? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um sich auf die Suche nach der passenden Service-Partner zu machen. Holt verschiedene Angebote ein und denkt an ein Testessen.

 

 

Noch 5 Monate

Erkundigt euch welche Platz-Möglichkeiten es für eine Band oder einen DJ gibt. Eventuell wollen die Musiker die Location auch besichtigen.

Falls eure Location auch Zimmer zum Übernachten bietet, reserviert ein Zimmerkontingent für auswärtige Hochzeitsgäste.

 

 

Noch 2-1 Monat(e)

Zusammen mit dem Caterer/Küchenchef das definitive Menü festlegen.

 

Alle Fotos: Millie Holloman

 

Noch eine Woche

Ihr solltet noch die Route vom Standesamt/Kirche zur Location abfahren: Gibt es Baustellen auf dem Weg?

Der Location die definitive Anzahl der Gäste bzw. der Menüs bekanntgeben.

 

 

 


 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.