Gestaltung eines schönen Hochzeitsalbums

 

Durch das Hochzeitsalbum zu blättern und in Erinnerungen zu schwelgen bereitet jedem Brautpaar Vergnügen und zaubert auch nach vielen Jahren noch ein Lächeln ins Gesicht. Daher lohnt es sich, sich einige Gedanken bei der Gestaltung eines schönen Hochzeitsalbums zu machen.

fotobuch3

Der perfekte Fotograf

Ein wirklich schönes Fotoalbum von seinem schönsten Tag zu bekommen, klingt zuerst einmal einfacher als es ist. Zu allererst müssen natürlich die Fotos für das Album geschossen werden. Es kann hier auch ausreichend sein, wenn dies durch Freunde oder Verwandte übernommen wird. Professionelle Fotos hingegen bekommt ihr am besten von einem Hochzeits-Fotografen. Dieser weiß genau, in welchem Licht ein Foto geschossen werden soll und erkennt welche eure Schokoladenseite ist. Er weiß, wie er euch perfekt in Szene setzt und geht auf eure Vorstellungen ein. In Hochzeitsmagazinen, im Internet und natürlich bei uns im Branchenbuch findet ihr sicherlich den passenden Fotografen. Wenn ihr euch nicht sicher seid, welcher es werden soll, lasst euch doch einfach ein paar Aufnahmen zeigen oder ihr macht ein Verlobungsshooting mit ihm!

fotobuch2

Die perfekten Fotos

Die Durchsicht der vielen Fotos und das Treffen der Auswahl macht euch sicher viel Spaß, taucht man doch noch einmal intensiv in die emotionalsten Momente ein. Welche Fotos euch am besten gefallen und in eurem Fotoalbum auftauchen sollen, liegt natürlich bei euch. Besonders schön ist es aber, wenn von jedem Ereignis dieses wichtigen Tages auch Fotos in dem Album erscheinen, und das Märchen von eurer Hochzeit neu erzählen. Gestalterische Spannung könnt ihr auch aufbauen in dem ihr schwarz/weiß Fotos und Farbfotos und Portrait- und Gruppenaufnahmen kombiniert.

Die meisten Fotografen haben viel Erfahrung im Erstellen von Fotobüchern bzw. –alben. Holt euch bei ihm ein paar Tipps für die Gestaltung eures persönlichen Fotoalbums. Fragt ihn welche Fotos ihm am besten gefallen und warum.

Oder ihr lasst das Fotalbum gleich vom Fotografen gestalten. Sucht mit ihm die Bilder aus, die euch am meisten berühren und tiefere Bedeutung für euch haben, gemeinsam mit den Ideen des Fotografen wird das ganze sicher ein kleines bedeutsames Kunstwerk.

fotbuch4

Das richtige Album

Nicht nur die Fotos, die das Album füllen sollen, müssen ausgewählt werden. Auch das richtige Fotoalbum will gefunden werden. Die Auswahl ist natürlich abhängig vom bevorzugten Stil. Das Fotoalbum kann dabei ganz einfach und klassisch sein, weiß mit eventuell einem Foto von verschlungenen Ringen vorne drauf. Es kann aber auch romantisch sein, mit roten Rosen und Perlen oder weißen Tauben, ebenso wie es peppig und bunt sein kann. Besonders schön ist es natürlich, wenn das Fotoalbum auch an den Stil der Hochzeit erinnert.

Das Hochzeitsalbum kann und sollte einfach individuell werden. Nicht nur Fotos des Brautpaares und der Gäste können darin Platz finden, auch Bilder von den Ringen, dem Blumenschmuck und eventuell auch den Hochzeitsvorbereitungen machen dieses Album zu eurer Erinnerung. Aber egal, für welche Variante des Fotoalbums ihr euch im Endeffekt entscheidet – es ist eine wunderschöne Erinnerung an unvergessliche Momente, die euch ein Leben lang begleitet.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.