Zauberhaftes Brautstrauß-Potpourie

 

Stefanie Kapra von Photography and More aus Connecticut hat uns eine Auswahl ihre schönsten Hochzeitsblumenfotos der vergangenen Hochzeitssaison geschickt.

Wir haben für euch ein schönes Brautstrauß-Potpourie nach Farben zusammengestellt. Lasst euch inspirieren ….

 

Rosa und Lila Töne sind wohl die beliebtesten Farben für Hochzeitsblumen. Die weichen und zarten Farben passen einfach wunderbar zur hochzeitlichen Stimmung und stehen fast jedem Brautlook.

 

 

 

Nicht ganz so Mainstream sind diese dunkelvioletten Lilien, sie wirken sehr elegant und schlicht.

 

 

 

Weiße Brautsträuße sehen immer sehr edel und feminin aus und unterstreichen die zarte und romantische Ausstrahlung der Braut.

 

 

 

Gelb-Pfirsich-Orange Töne sorgen für sonnige Stimmung und lachende Gesichter.

Sie machen Spaß und geben jeder Feier einen natürlichen und frischen Touch.
Übrigens sind gelbe Blumen auch sehr fotogen und bringen jedes Foto zum Strahlen.

 

 

 

Rote Rosen sind natürlich der Klassiker! Bräute, die gerne elegant und ein wenig verwegen wirken wollen sollten sich für diese Farbe entscheiden!
Besonders edel wirken in den Strauß eingearbeitete Perlen oder Kristalle.

 

 

 

Bräute, die gerne gegen den Strom schwimmen können sich auch für Sträuße aus Knöpfen entscheiden.
Diese Sträuße sind ein besonderer Hingucker und liegen im Trend!

 

 

 

 

 

 

 


 

 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.