Sunny moments – endless love

Der Sommer ist hell, fröhlich und strahlt bunt in all unseren Lieblingsfarben. Wenn aber die Lieblingsfarbe gelb ist, dann erstrahlt die Liebe eben in dieser einen Farbe und versprüht all ihre Heiterkeit, Leichtigkeit und Fröhlichkeit!

Dass eine Farbe auch ganz viele unterschiedliche Facetten hat, zeigt uns ein Team an kreativen Köpfen, das sich an einem wunderschönen Sommertag in der Träumerei getroffen hat um dieses romantisch verspielte Hochzeitsshooting ganz in gelb zu tauchen.

 Egal ob Blumenschmuck, Dekoration, Kleider, Papeterie oder Süßigkeiten, alles leuchtet gelb und fügt sich in die romantische Location ein.

Mit dem grün der Bäume und Sträucher, den rustikalen Stühlen aus Holz, leuchtenden Pompoms, und Blümchen wie Ranunkeln, Nelken und Sonnenblumen wird eine romantische Sommerstimmung gezaubert.

Während Braut Marie ihr sommerliches Make-up bekommt, und es kaum erwarten kann in ihr bodenlanges Brautkleid zu schlüpfen, plaudert Bräutigam Max in den Weingärten noch locker mit seinem Trauzeugen. Dabei erspähen wir schon die ersten gelben Highlights. Dottergelbe Socken beim Bräutigam, ein Button am Revers des Trauzeugen und auch Anstecker, die neben der schwarzen Fliege und den frechen Hosenträgern perfekt zur Geltung kommen.

Auf die Gäste warten Sonnenbrillen „für einen strahlenden Blick ins Glück“, Papierfächer „für einen kühlen Kopf“ und als Gastgeschenke gibt es Honig „….weil Liebe eben fließt“ .. dass es gelb wird konnten die Gäste bereits im Vorfeld an der Save-the-Date Karte und der Einladung erkennen, und die gesamte Papeterie zeigt die unendlichen Farbnuancen, verspielten Formen und Muster und die vielfältigen Papiervariationen.

Diese setzen sich auch beim Sweet Table fort, wo die süßen Leckereien einen Namen bekommen. Zum Dahinschmelzen präsentieren sich die Sweet Lemon Cake Pops die den Weg zum Glück zeigen, mit den Vanilla Love Cupcakes gönnt man sich „Zeit für ein Päuschen“ und das „Küsschen für Zwischendurch“ gibt’s mit den „Wedding Cookies“. 



Marie verzaubert ihren Max mit ihrer bodenlangen Robe. Feine Träger umspielen ihre zarten Schultern und das Dekolleté wird durch feine Spitze betont. Um die Taille gebunden trägt Marie eine gelbe Schleife. Ihr locker gestecktes Haar wird von einem Haarkranz aus gelben und weißen, Rosen, Nelken und Freesien wundervoll in Szene gesetzt und ihre Goldlöckchen kommen dadurch noch besser zur Geltung. Der Brautstrauß bildet eine wundervolle Harmonie zum Haarkranz und hier gesellen sich auch noch Sorten wie Lysianthus, Craspedia und Sonnenhut dazu. Auch die Brautjungfer ist angetan vom Brautstrauß der auch zu ihrem „zitronenfalter-farbenen“ kurzen Kleid und ihrem zarten blüten-gelben Haarschmuck passen würde?

Unter freiem Himmel in einem Pavillon sagen Marie und Max JA, tauschen die Ringe und der Konfetti-Regen sorgt für „goldige Momente“. Gemeinsam und freudenstrahlend wird der „4 stöckige „White Chocolate Wedding Cake“, der mit handgemachten Zuckerblumen übersät ist, angeschnitten. Es wird gefeiert und gelacht und auch das ein oder andere Freudentränchen vergossen….

Egal wo man hinsieht, immer wieder entdeckt man bei diesem Style Shooting gelbe Stilelemente, wie die Zitronen, die sich erfrischend neben der Limonade präsentieren. 

Romantische Küsse in den Weinbergen erstrahlen in der Abendsonne, Momente des puren Glücks sind zu spüren und dann wird noch ein Heliumballon mit Wunschkärtchen ins Universum geschickt…

Fotografin Marie Bleyer zeigt uns mit diesen Bildern wieder einmal ihr „Händchen“ für die Fotografie! Gekonnt setzt Sie das Brautpaar ins „gelbe“ Licht und lässt uns das stimmungsvolle Ambiente der Träumerei spüren. Ihr Blick für das Detail zeigt auch die „Liebe zum Detail“ aller beteiligten Künstler.

Im richtigen Moment den Auslöser zu drücken, das ist die Kunst und wenn dahinter eine Wedding Planerin wie Sabrina Ullmann – The Perfect Day steht, die durch ihr Organisationstalent vor, während und auch nach dem Shooting glänzt, dann weiß man, auch wenn die Zeit immer zu knapp ist, es geht sich alles aus.

Text: SCHÖNgeist – Angelika Schön

 

 

 … und hier noch das hinreißende Making-of Video von Simon Casetti mit vielen traumhaften Details – und einfach süß, dass sogar das gesamte Team hinter der Kamera gelbe Akzente in der Kleidung hatte…. das ist wohl Leidenschaft!

 

ORGANISATION & KONZEPT: Sabrina Ullmann -The Perfect Day
FOTOGRAFIE: Marie Bleyer
MAKING OF VIDEO: Simon Casetti
DEKORATION & INSZENIERUNG: Katharina Kimm – Heyday
PAPETERIE: Evi Strobl – Project-Pinpoint
FLORISTIK: Evelyn Kühr – Lebendiges Gestalten
PATISSERIE: Dagmar Pauser –KUCHENmitSTIL
MAKE-UP & HAARE: Alexandra Condopoulos
HEADPIECES & SCHMUCK: Edita Rosenrot
BRAUTKLEID & BRAUTSCHUHE: Heyday
RINGE: Rosa Mar Lene – Rosa Marlene
STORY UND TEXTE DER PAPETERIE: Angelika Schön – Schöngeist
LOCATION: Die Träumerei
MODELS: Helene, Tamara, Aljoscha, Alexander

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

            Heyday                          

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.