The City and the Sea

 

 „one day long ago, the sea asked the city if it wanted to go out for a drink, they spent the whole night dancing and fell in love with the way they were different,yet the same“

Christopher Poindexter

 

Dieser Spruch inspirierte die Fotografin Paula McManus und die Wedding Stylisten von Grace and Saviour zu diesem traumhaften Brautshooting am irischen Murlough Beach, mit dem sie etwas ganz Besonderes kreieren wollten.

Es erzählt die Geschichte einer Braut aus der Stadt, die umgeben von der Weite und der Schönheit des Ozeans ihren ganz eigenen Stil entfaltet.
Sie trägt ein dramatisches schwarzes Kleid mit einem auffälligen goldenen Gürtel und einem aus Gräsern gebundenen Haarkranz – einfach zauberhaft ihr wild romantisch geflochtenes Haar.

Der Tisch steht auf einem Meer von Muscheln und ist mit einem grauen Tischtuch und fließendem Organza gedeckt. Wunderschöne Dekorationselemente in Grau-, Gold- Silber- und Blautönen geben dem Tisch einen verträumten Charme.

Und auch der aufwendig gestaltete Blumenschmuck aus einer Kombination von Rosen, schwarzen Dahlien, Kräutern und Beeren zieht den Betrachter sofort in seinen Bann.

Dieser wundervolle Hochzeitsinspirationshimmel steckt voller Magie, Eleganz und Leichtigkeit.

Die sinnlichen Bilder von Paula McManus sorgen für Gänsehautfeeling und beeindrucken mit ihrer Ausdruckskraft.

 

 

 

PHOTOGRAPHY: Paula McManus Photography
EVENT DESIGN: Grace and Saviour
FLOWERS: Floralearth
DRESS: By Jude
MAKEUP ARTIST: Tippy Logronio
HAIR: Styled by Michelle Maxwell
LOCATION: Murlough Beach Northern Ireland
MODEL: Destiny Carlisle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.