Froschkönig geküsst – märchenhaftes Dekorationskonzept

 

Mit ihrem fantastischen Ideenreichtum entführen uns Mareike und Daniela von“ Anmut und Sinn“ in die zauberhafte Welt der Märchen.

In dem hinreißenden „Froschkönig geküsst“ Konzept paaren sich die Frische der Natur mit dem Zauber eines traditionellen Märchens!

Hinter dem Paarlogo des Frosches versteckt sich, wie auch im „echten Märchen“ der Traumprinz, der sich nur durch einen Kuss verwandeln lässt.

Die Kupfer- und Goldakzente geben der Dekoration einen verspielten Charakter und verweisen auf die vielen märchenhaften Details. Alte Bücher, Papiergirlanden und Lampions stehen für Tradition und setzen gleichzeitig romantische Akzente. Die in Wasser getauchte Tischeinteilung verstärkt die Bedeutung des Märchens vom Frosch, der sein „Zu Hause“ ja schließlich auch im Element Wasser hat.

Besonderer Blickfang ist die Papeterie mit Kupfermetallischen Effekten, Heißfolienveredelung und hochwertigem, strukturiertem Papier.

Man spürt bei diesem stilvollen Dekorationskonzept die Liebe zum Detail, das Herzblut und die Leidenschaft für Kreativität.

Die Harmonie von Mareike und Daniela ist in diesem Projekt deutlich zu spüren. Die beiden haben eine wunderschöne Idee in ausdrucksstarken Bildern perfekt in Szene gesetzt! Wir sind beeindruckt von ihrem Sinn für Schönheit und Stil.

Wir sprechen von einem „Dreamteam“, das sich hier gefunden hat und wir sind schon ganz gespannt auf viele weitere Projekte von Anmut und Sinn, die uns so verzaubern wie dieses.

 Text: SCHÖNgeist – Angelika Schön

 

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.