Heiraten in Australien

 

Wer kennt nicht das einzigartige und faszinierende Land der Aborigines, die Bilder der mehr als 10.000 bezaubernden Strände, die großen Trockengebiete mit den australischen Wüsten…

Wo ist eine Hochzeit schöner als in dem Land, in dem sich das bezaubernde Great Barrier Reef befindet, wo die Kängurus noch über die ländlichen Straßen hüpfen (mittlerweile gibt es mehr Kängurus als Einwohner in Australien) und wo man auch mal auf wilde Safaritour gehen und die faszinierende Tierwelt Australiens erleben kann (zu den echten Attraktionen in der Tierwelt Australiens zählen z.B. die bis zu 3 kg schwere Austern im Great Barrier Reef oder die bis zu 14 kg schwere Krabben).

Verbindet einen traumhaften Urlaub mit dem schönsten Tag des Lebens und erlebt auf der Hochzeitreise die unglaubliche Vielfalt dieses bezaubernden Kontinents.
Besonders schöne Reiseziele in Australien sind zum Beispiel die Metropole Sydney, die Blue Mountains oder der facettenreiche Bundesstaat Queensland. Queensland bietet fast alles, was Australien ausmacht.

Einen Strand für Surf- und Strandliebhaber, den Regenwald im Norden des Staates oder das Partyzentrum Gold Coast, in welchem man sich auch auf den Lebensstil der Australier einlassen kann.

Entdeckt den ruhigen und entspannten Lebensstil der Australier, die mit nur zwei Einwohnern pro Quadratkilometer die niedrigste Einwohnerdichte der Welt aufweisen.

 

Um den schönsten Tag des Lebens in Australien erleben zu dürfen, ist eine frühzeitige Buchung des Standesamts notwendig.

Übrigens sollte man sich auch genau überlegen, in welcher Klimazone man heiraten möchte, denn Australien bietet mit seinen drei Klimazonen (Norden = tropisch mit teilweise dramatischen Niederschlägen, Australiens Mitte = subtropisch trocken mit geringem Niederschlag, Süden = gemäßigtes Klima, ähnlich dem in Europa) eine interessante Auswahl.

 
 

Folgende Dokumente werden benötigt, um in Australien sein ganz persönliches Glück besiegeln zu lassen:

– ein gültiger Pass
– eine Geburtsurkunde in englischer Übersetzung
– zwei Trauzeugen
– ein auf englisch übersetztes Scheidungsurteil, falls einer der Partner schon einmal verheiratet war
– ein Dolmetscher kann, muss aber nicht anwesend sein, wenn das Hochzeitspaar der englischen Sprache nicht mächtig ist
Um die Ehe auch in Österreich legalisieren zu können, muss bei dem Registrars Office ein „full Marriage Certificate“ beantragt werden. Dieses „full Marriage Certificate“ muss dann nur noch mit einer Apostille durch das australische Außenministerium, oder einer seiner Zweigstellen, versehen werden.

 

 

 

 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.