In einem kleinen und feinen Atelier in Tübingen fertigt die Schmuckdesignerin Sarah Knöller ihre edlen Kunstwerke.
2010 gründete sie ihr Schmucklabel der besonderen Art – sarah mia!

Von Anfang an war es für das Label sarah mia wichtig mit fair gehandeltem Gold und Silber zu arbeiten. Der Fokus liegt auf dem bewussten Umgang mit Material und Design.

Dabei ist das Paar und die Menschen die sarah mia tragen im Mittelpunkt. Die Designerin begleite jedes Paar auf seinem Weg zum Traumring und so entstehen bei jeder Beratung ganz individuelle, bezaubernde Ringe.

Lebendig und Anmutig ist das ausgefallene Design, dabei wird bei sarah mia weiße Edelbeschichtung mit fair gehandeltem Silber kombiniert. Die Designerin streut mit Leichtigkeit strahlende Diamanten in ihre aktuelle sarah mia „holt die Sterne vom Himmel“ Kollektion.

Die Amulette der Kollektion erzählen kleine Geschichten von fernen Ländern mit orientalischen und barocken Ornamenten ebenso inspirierte die Designerin die bezaubernde Stadt Tübingen mit Ihren zahlreichen Schwänen auf der Neckarinsel.

Sarah Mia hat eine Vision – „green luxury“!
Derzeit gibt es keine Markierungen am Material um fair gehandeltes Gold und Silber zu erkennen. Daher musste Sarah Knöller einen beträchtlichen Mehraufwand in Kauf nehmen um in Deutschland einen Lieferanten zu finden, der fair und nachhaltig geförderte Metalle und Steine anbietet und dem sie vertrauen konnte.

So kam zB die letzte Goldlieferung aus einer kleinen Miene in Bolivien. Bei der Goldförderung wird darauf geachtet, dass keine umweltschädlichen Stoffe freigesetzt werden. Die Arbeiter bekommen einen gerechten Lohn und es werden keine Kinder mit dieser schweren Arbeit beauftragt.

Zusammen mit der großartigen Fotografin Daniela Reske und den zauberhaften Kleidern von Soeur Coeur stellt sarah mia ihre einzigartigen Schmuckstücke vor.
Wir freuen uns, euch als erster Hochzeitsblog das gelungene Ergebnis präsentieren zu können.

 

 

 

Schmuck & Trauringe: sarah mia
Fotos: Daniela Reske
Kleid & Haaraccessoires: Soeur Coeur
Haare & Make up: Jessica Nitsche

 

 

sarah mia betritt mit einem Image Film, gedreht bei betörendem Licht im Sonnenuntergang und bezaubernden Bildern neue Wege um sich zu präsentieren. Wir finden dieses Video sehr stimmungsvoll und wollen es euch unbedingt vorstellen.

 

 

 

 

 

 


 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.