küssdiebraut – brautkleider mit besonderem charakter

 

 

Wir waren schon richtig gespannt auf die neue Kollektion 2014 von unserem Schatzkistchen-Juwel dem Brautmodenlabel küssdiebraut.
Nun hat uns die Designerin Kerstin Mechler einen ersten Blick auf ihre neuen Brautkleider werfen lassen.

Der küssdiebraut-Look 2014 ist modern, schlicht und edel … und dabei absolut abwechslungsreich und authentisch. Die Silhouetten haben einen frischen, jugendlichen Touch mit einem Hauch von Romantik.

Kerstin Mechler beweist ihre Kreativität und ihr Talent für Design in der beeindruckenden Vielfalt ihrer Modelle. Ihr findet kurze, lange, schmale und fließende Modelle, jedes davon mit viel Handfertigkeit und Hingabe gefertigt.
Zarte Seidenstoffe, edle Spitzen und liebevolle Detailarbeit verleihen jedem Kleid einen ganz besonderen Charakter.

Die wilden 70er Jahre, mit Hippie- und Bohostyle, die aufregenden 50er Jahre mit ihren süßen Petticoats sowie die goldenen 20er Jahre, verrucht und betörend sind Inspirationsquelle für die außergewöhnliche Designerin.

Kerstin Mechler: „Wichtig war uns die Reduzierung auf das Wesentliche. So entstehen moderne Klassiker ohne unnötiges Tamtam. Egal ob Standesamt, Kirche oder Strandhochzeit – bei uns findet jede Braut ein Kleid, dass sie an ihrem schönsten Tag begleitet und ihr Lieblingsstück werden möchte!“

 

 

 

BRAUTKLEIDER: küssdiebraut
LOCATION: Lilitempel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.