Francesca Miranda – Leidenschaft für Design

 

1994 startete die kolumbianische Designerin Francesca Miranda ihre Karriere mit einer Herren Casual-Linie. Kurz danach eröffnete sie ihr erstes Geschäft und im Jahr 2000 erweiterte sie ihre Marke mit einer Womenswear-Linie.
 

 Schon bald zählt sie zu den Top-Designern in Kolumbien mit Filialen in Bogota und Barranquilla, und sie erhält mehrere Auszeichnungen für ihre Designs.

 

Mittlerweile sind ihre Kollektionen in zahlreichen Stores in den USA und Kanada erhältlich und viele Prominente aus der ganzen Welt kleiden sich mit Modellen der kolumbianischen Designerin.

 

2010 launchte Francesca Miranda ihre erste Brautmodenkollektion in New York. Ihre Leidenschaft für Kunst und Design spiegelt sich in den traumhaften Silhouetten wider.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.