Enchanted Atelier – Brautaccessoires in ihrer schönsten Kunstform

 

Die Brautaccessoires von Enchanted Atelier erstaunen durch ihre stilsichere Eleganz und begeistern mit ihren außergewöhnlichen Designs.

 

Für ihre Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 ließ sich Liv Hart vom Enchanted Atelier von der sagenumwobenen Lady of Shalott, die ihre Liebe zu Ritter Lanzelot mit ihrem Leben bezahlte und der erfolgreichen, britischen Kostümdramaserie Downtown Abbey inspirieren.

Liv Hart, die durch das Kunstverständnis ihrer Eltern ihrer künstlerische Reise bereits in Kindesalter antrat, gründete ihr Atelier im Jahr 2001.

 

Bereits 2005 nahm sie das erste Mal an der New York Bridal Fashion Show teil, und konnte danach ihre Accessoires im berühmten Kleinfeld Bridal Store verkaufen. Mittlerweile haben ihre Kreationen die Regale der besten Boutiquen auf der ganzen Welt erobert.

Für die Frühjahrs-/Sommer Kollektion 2013 arbeitete Liv mit der bekannten französischen Klöpplerin Sophie Hallette, die die Spitze für das Brautkleid von Kate Middleton fertigte, zusammen. In ihren neuen Modellen verwendete sie handgewebte Parise Spitze mit einem 120 Jahre alten Muster.

 

Liv Hart designt Accessoires, die für einen einzigartigen Moment gedacht sind. Sie lebt dafür, sich für einen Augenblick in die Ausdruckskraft von Kunst zu verlieren.

 

© Emme Wynn

 

In folgenden Onlineshops findet ihr die Accessoires von Enchanted Atelier (mit weltweitem Versand):

Newly Wish
Bella Bleu Bridal
Shopbop

 

 


 

 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.