Romantic Bridal Inspiration

 

Sabrina Ullmann von The Perfect Day träumte schon immer davon ihr eigenes Styled Shoot zu gestalten.

Bekanntlich soll man Träume ja Leben und so machte sich die Eventplanerin auf die Suche nach talentierten Partnern. Das perfekte Team war schnell gefunden und somit stand einer Verwirklung nichts mehr im Wege.

Im stilvollen Ambiente eines wunderschönen Weißen Hauses wurde auf einem weißen Klavier eine süße Candybar in Weiß- und Pinktönen aufgebaut. Dazu gab es köstliche Cake Pops und einen hübsch dekorierten Tisch.

Hinreißende Models wurden mit einem romantischen Make-Up und tollen Frisuren versehen und mit bezauberndem Haarschmuck und traumhaften Brautkleidern in bezaubernde Bräute verwandelt.

Besonders begeistert sind wir auch von dem entzückenden Blumenschmuck und der liebevoll gestalteten Papeterie.

Julie Wagner-Radinger von just-smile-pics bringt uns mit ihren großartigen Bildern ins Schwärmen.

Sabrina erzählt: „Es war mein erste Style Shooting und einfach Traumhaft. Leider verlief der Tag viel zu schnell mit meinem wunderbaren Team an meiner Seite.
Gleich nach dem Beginn des Shooting merkte ich wir waren eins. Mit viel Liebe zum Detail schafften wir eine romantische Location, wo sogar unsere nicht verheirateten Frauen auf den Geschmack gekommen sind.
Die gute Laune versprühte sich durchs ganze Weiße Haus. Es war ein einzigartiges Erlebnis mit so vielen neuen und tollen Leuten zu arbeiten. Trotz der 36 Grad Hitze hatten wir jede Menge Spaß. Ein Tag der leider viel zu schnell zu Ende ging.“

 

 

ORGANISATION: Sabrina Ullmann – The Perfect Day
FOTOGRAFIE: just-smile-pics by Julie Wagner-Radinger
LOCATION: Patrizia Diskus – das Weiße Haus
DEKORATION: Barbara Fischer – Herzverbunden
FLORISTIK: Patrizia Diskus – Diskus Design
CANDYBAR: Christina Dirnbacher – mycandybar
CAKE POPS: Isabella Schenz
PAPETERIE: Verena Rauchenberger – papierhimmel
BRAUTKLEIDER Flossmann
HAARSCHMUCK: Niely Hoetsch – Das Weddings
HAARE + MAKE-UP: Alexandra Condopoulos
MODELS: Tamara, Christina, Mercedes

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.