Vintage feeling meets Modern spirit

 

 

Heute gibt es ein herrliches Festival an Inspirationen und Kreativität!

Tina Hinterleitner wird in Kürze mit ihrem Unternehmen Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement starten. Dafür hat sie ein traumhaftes Shooting organisiert und ein Großaufgebot an fantastischen Dienstleistern aus der Hochzeitswelt mit ins Boot geholt.

Als Thema wählte sie Vintage, das sie mit modernen Aspekten kombinierte. Der alte Nordbahnhof in Wien bot sich als perfekte Kulisse für das Abenteuer an. An diesem Schauplatz hat sich die Natur bereits wieder ihren Platz zurück erobert und sich ihren Weg durch die brüchigen Ziegelmauern gebahnt.

Alle Beteiligten bekamen als Vorgabe die neuen Logofarben von Hellbunt und durften sich damit selbst verwirklichen.

Das Ergebnis ist wirklich eine einzigartige Entdeckungsreise!

Soviel geballte Kreativität und Begeisterung löst bei uns ein Freudentaumel aus. Wir mussten die Bilder immer wieder durchschauen, damit uns auch ja kein Highlight entgeht.

Wie die kleinen Kinder vorm Christbaum staunten wir über die vielen großartigen Ideen.

Hübsch gestylte Models sehen einfach bezaubernd aus in ihren traumhaften Brautkleidern, hinreißenden Brautjungfernkleidern und mit entzückendem Schmuck. Besonders verliebt haben wir uns natürlich in die zuckersüße kleine Lisa mit ihren großen Kulleraugen, die genüsslich an einem Cake Pop nascht.

Herrliche Dekorationselemente mit Kerzen, Vasen, Spitzendeckchen, bunten Blüten, Filzkeksen und traumhafter Blumenschmuck wurden wunderschön arrangiert.

Die Papeterie wurde sehr liebevoll und aufwendig gestaltet. Besonders toll finden wir auch die Idee auf einer weißen Leiter ein köstliches Dessertbuffet aufzubauen, auf dem es so viele himmlischen Leckereien zu entdecken gibt – Schoko und Kokos Cupcakes, Marillen Muffins, Apfelringe, Schnittkekse, Mandel-Feigen Konfekt und Cake Pops lassen die Herzen aller Naschkatzen höher schlagen.

Und um das alles wirklich genießen zu können schenkt uns die megatalentierte Fotografin Marie Bleyer mit ihren großartigen Bildern eine herrlich bunte Fantasiewelt.

Tina erzählt: „Ich war sehr beeindruckt wie toll alle vor Ort harmoniert haben und was man zusammen auf die Beine stellen kann wenn alle motiviert sind und an einem Strang ziehen. Das gemeinsame Anstoßen am Schluss inklusive des Aufessens der Leckereien war sicherlich ein schöner Abschluss für alle. Besonders freu ich mich, dass in der Hochzeitsbranche alle sehr entgegenkommen und freundlich sind und man mit dieser Basis auch zukünftige Projekte gerne angeht.“

Wir wünschen Tina Hinterleitner von ganzem Herzen viel Erfolg und alles Liebe für ihren Start mit Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement.

 

 

 

Wir freuen uns riesig euch mit diesem tollen Making Of Video von Simon Casetti ein paar bewegte Bilder zu diesem Shooting zeigen zu können.

 

ORGANISATION: Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement – Tina Hinterleitner
FOTOGRAFIE: Marie Bleyer Fotografie
VISAGISTEN: feengleich – by Carina Bauer-Unzeitig; Make up Artist Angie – Angelika Winkelbauer; Hair & Make up Artist – Anita Hammerer
BRAUTKLEIDER: Valentin-s Braut Lounge – Niki Lechner-Lackner
BRAUTJUNGFERNKLEIDER: Twobirds Bridesmaid Dresses von Wedding Avenue – Birgit Horn (empfohlen in unserem Schatzkistchen)
FLORISTIK: Evelyn Kühr – Lebendiges Gestalten
DEKORATION: deko-raum – Sabine Schwinger-Rapp (empfohlen in unserem Schatzkistchen)
BRAUTACCESSOIRES: Butterfly Treasures – Yerida Danzer-Göschlberger
KONDITOREI UND CATERING: Moser Cook ’n‘ Cake Box – Anita und Attila Moser
PAPETERIE: papierhimmel – Verena Rauchenberger
SCHIRME UND FÄCHER: Wedding Avenue (empfohlen in unserem Schatzkistchen)
DEKORATIONSARTIKEL: herzverbunden – Barbara Fischer
LUFTBALLONE: luftballon.at
GASTGESCHENKE: Filzkekse – Julia Conrad
VIDEOGRAFIE: wanted Entertainment – Simon Casetti
MODELS: Manon Krulis, Diana Höppel, Leonie Ratschiner, Ulrike Figgener, Agnes Jodkowski, Philip Fröschl, Eva Hirschler, Lisa Michalek

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.