Zauberhaftes Brautshooting mit Sommerfeeling

 

Kina Wicks ist nicht nur eine großartige Hochzeitsfotografin sondern auch eine kreative und talentierte Künstlerin, die die Schönheit, die sie umgibt gerne zum Ausdruck bringt.

Dieses Brauthooting verzaubert nicht nur mit seinen himmlisch schönen Bildern sondern beeindruckt auch durch die vielen liebevollen Details, die Kina zum Großteil selbst gestaltet hat.
So hat sie nicht nur das hinreißende Kleid selber designt und gefertigt sondern auch die Torte selbst gebacken.

 Kina: „Mit diesem Shooting wollte ich ein luftiges, leichtes und märchenhaftes Gefühl vermitteln. Inspiriert haben mich dabei Sommer, Sonnenschein und laue Sommerabende. Wir haben diese Session zur Sommersonnwende gedreht, und die warme und sonnige Stimmung und das Flair in dieses Shooting mit einfließen lassen.

Das Kleid gab es schon lange in meiner Fantasie. Ich kaufte einfach creme- und pfirsichfarbenen Tüll und ein Baumwollband um das ganze in der Taille festzubinden, und fertig war mein Märchenkleid. Und die Torte entstand in meiner Küche aus einer üppigen Buttercreme und leckerem Zuckerguss. Ich bin auch sehr glücklich, dass mich Sheila Jung von Ipomea Floral Designs unterstützt hat, die für mich den hübschen Blumenschmuck gestaltet hat.

Ich bin davon überzeugt, dass man für eine schöne und visuell attraktive Hochzeit nicht wirklich viel Aufwand betreiben muss. Die meisten liebevollen Details sind oft ganz einfach zu machen.“

 

 

 

 

 

 

Fotos: Kina Wicks
Blumen: Sheila Jung von Ipomea Floral Design
Makeup: Leticia Benitez: Makeup Artist
Model: Veronica Vital

 

 

 

 


 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.