Unter den Olivenbäumen der Provence

 

Kunstvoll bahnen sich die Wurzeln ihren Weg, schenken fantasievollen Olivenbäumen beständiges Leben. Nackt und ohne Blatt ist es ihre Form die fasziniert, jeder einzelne ein Kunstwerk der Natur.

An diesem märchenhaften Ort, der wie kein zweiter die Magie der Provence widerspiegelt ließ sich Eventplanerin Elodie von La Fabrique à Rêves zu diesen hinreißenden outdoor Impressionen inspirieren.

Virginie Sellem von L´Art qui Pousse verlieh Elodie´s Visionen Farbe und zauberte atemberaubende Meisterwerke aus Blumen, wie der verträumten Schaukel, dem Blumenkranz und dem dazu passenden Brautstrauß oder dem umwerfenden Tischläufer aus Rosen, Beeren, Feigen und Gräsern.

Die glanzvolle Tafel geizt nicht mit faszinierenden Hinguckern und ähnlich verhält es sich mit dem Brautpaar: elegant, verträumt und makellos streifen sie zwischen den Olivenhainen hindurch.

Die traumhafte Robe von Sarah Seven an der bildhübschen Braut vereint all das, was auch Raphael von l´Artisan Photographe  an seiner Heimat der Provence so sehr liebt: es ist dieser wundervolle Mix aus Natürlichkeit und Romantik, Authentizität und Eleganz, Schlichtheit und Bodenständigkeit.

Mit seinen farbenprächtigen Bildern lässt uns Raphael von l´Artisan Photographe tief in sein Herz blicken und entführt  uns an den für ihn schönsten Ort der Welt…

Text: Marina Jenewein

 

 

PHOTOGRAPHY: l’Artisan Photographe
CINEMATOGRAPHY: Mg-Image
EVENT PLANNING: La Fabrique à Rêves
FLORAL DESIGN: L’Art Qui Pousse
WEDDING DRESS: Sarah Seven from Olympe
STATIONERY: La Fabrique à Rêves
CATERING: DV Traiteur
MAKE-UP: Blandine Fabre
HAIR: Les Mariés Du Salon
GROOM’S ATTIRE: Toxan
ART DE LA TABLE: Côté Bastide
CHANDELIERS: Phôs

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.