Viennarizona

 

Drei Bräute. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Sie stehen vor einem großen Steinkonstrukt, dahinter liegen Leitern auf dem Boden verteilt. Wir sehen ein Feld aus Kies. Es wirkt beinahe so, als befänden wir uns auf einem anderen Planeten. Die Sonne ist verdeckt. Eine Braut steht wenig später auf einer Leiter.

Auf ihrem Haar sind tausend rote Blüten zu einer Krone geflochten. Der Wind zieht ihren Schleier in eine andere Richtung, sie muss sich an der Leiter festhalten. Die Frauen springen, laufen, hüpfen. Sie halten Blumensträuße. Halten die langen, kurzen, kleinen, wilden Blüten des Tages. Sie tragen Hüte und offene Haare.

Eine weitere Braut erstaunt mit einem Stehkragen aus Stippe Grass, von dem Floral Designer  Timo Bolte, der immer wieder mit neuen Ideen und ungewöhnlichen Materialien überrascht.

Ein Mann ohne Shirt und in Jeans kommt zu Besuch. Er stellt sich zwischen die Frauen. Die Schwestern im Herzen schmiegen sich aneinander, halten sich an dem Besucher fest, wollen ihn nicht gehen lassen.

Plötzlich sind Steingerüst und Leitern verschwunden. Nur das Kiesfeld ist zu sehen. Eine Regenpfütze hat sich gebildet, dazwischen tauchen leichte Sonnenstrahlen auf. Die Bräute lehnen sich an eine schwarze Wand. Der Besucher ist noch da, er hält sie fest. Den Weg, den die Bräute vor sich haben, müssen sie alleine gehen; das steht fest. Sie zögern keine Minute.

Der Fotokünstler Roland Faistenberger beeindruckt mit ausdrucksstarken Bildern, die uns ganz in ihren Bann ziehen.

Text: Laura Elisa Nunziante

 

 

PHOTOGRAPHY: Roland Faistenberger
FLORAL DESIGN: Timo Bolte
DRESSES: Jürgen Christian Hörl
MAKE-UP: Carina Bauer Unzeitig – Feenreich
MODELS: Aminata, Polina, Lena + Timo – Stella Models

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

 

 

 

 

 

 

 Roland Faistenberger

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.