BLUMIGE POESIE

 

In jeder Blume wartet ein Zauber, ein Abenteuer. Welche Bedeutung hat diese oder jene Blüte? Wird sie mit Treue, Liebe oder Hoffnung verbunden?

Ein Brautstrauß ist der Spiegel der Gefühle einer Frau. Er vereint Jahreszeiten und Stimmungen, erzählt Geschichten über Hoffnungen und Träume. Betreten die Gäste den Saal, wollen sie von einer Blumenflut umgarnt werden. Von einem Duft, der viele Meilen reicht. Bis in die Unendlichkeit.

Astrid Mayer, Floristin für Hochzeitsblumenarrangements, kommt aus einer Gärtnerfamilie. Jeder Stein und jede Blüte war für sie als Kind ein Schatz. Einer, den sie im Herzen aufbewahren musste. Diese Experimentierfreude wird heute in den Arrangements ihrer Blumenbinderei lebendig.

Dort treffen wildes Gewächs, grelle Blüten, hohe Kerzen und urige Vasen aufeinander. Dort sehen sich grüne, rote, gelbe, weiße Blüten vielleicht zum ersten Mal. Alles wir mit viel Respekt vor jeder einzelnen Blüte aufeinander abgestimmt.

Jedes Element ist Teil des Gesamtkonzepts. Wie der Lavendelstrauch, eingehüllt in Naturstoff. Die kleinen Kakteen, eingebunden in eine Komposition aus grünen Pflanzen. Oder die dunkelgrüne Myrte, die auf einem weißen Teller aufliegt.

Astrid Mayer verschenkt in ihrer Kunst ihre ganze Liebe, ihre ganze Aufmerksamkeit. Jede Farbe löst etwas aus, will reizen, beruhigen; uns die Liebe näher bringen. Grün berührt das Herz.

Jedes Brautpaar hat andere Vorstellungen. Das macht den Job von Astrid Mayers so abwechslungsreich. Blumen beeinflussen die Gespräche, die Gedanken, Träume und Wünsche der Gäste.

Jede Hochzeit ist anders, so wie die Menschen, so wie jede einzelne Blüte auf einer Wiese – auch wenn sie scheinbar alle gleich aussehen. Aber der Tag ist so schnell beendet, wie er anfing. Er schwimmt mit den zarten Blüten davon.

Diese bezaubernde Blumenvielfalt hat Manuela Kalupar in einer wunderschönen Bilderwelt festgehalten.

Text: Laura Elisa Nunziante

 

 

KONZEPT + FOTOGRAFIE: Manuela Kalupar Photography
FLORISTIK: Astrid Mayer Blumenbinderei
KONZEPT + STYLING: Die Macherei
KLEID: Maliparmi by Kronlachner Hair Style Fashion
HAARE: Kronlachner Hair Style Fashion
MAKE-UP: Die Macherei
KALLIGRAPHY: Vanessa Otto – Vanportrait
PROPS: Die Macherei und Astrid Mayer Blumenbinderei
LOCATION: Seewalchen, Attersee

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.