The Path Workshop – Immerse yourself in Wisdom and Inspiration

 

Ein kostbares Funkeln schmiegt sich an ihre Silhouette, während feiner Tüll an ihr zu Boden gleitet. Nachdenklich schweift ihr Blick über Stadt der Liebe, steht kurz vor ihrem Wandel zur Frau.

Französischer Charme begleitet die Braut durch die Gassen von Paris, die Steintreppen hinab, an der Seine entlang. Bedacht setzt sie einen Fuß vor den andren, macht sich barfuß auf den Weg ins Glück.

Die unverwechselbare Fotografin D´Arcy Benincosa organisierte einen ihrer heißbegehrten Workshops – „The Path“ in Frankreich, den sie zusammen mit Eventstylistin Nessa Buonomo veranstaltete.

Ihre Braut hüllten sie in eine unfassbar aufwendige und kostbare Robe von Inbal Dror, die außer einem frischen Blumenbouquet keinerlei Accessoires nötig machte. Ein schlichtes Brautstyling sowie dezente Papeterie im Stil der Jahrhundertwende betonten das geheimnisvolle „joie de vivre“, dass selbst noch auf den einzigartigen Bildern der Künstlerin eine magische Anziehung auf uns hat.

Taucht mit uns ab in die fesselnde Bilderwelt von D´Arcy Benincosa, in der sie uns die Stadt der Liebe mit einem Hauch des Paris von damals näherbringt.

Text: Marina Jenewein

 

 

PHOTOGRAPHY: D´Arcy Benincosa
FLOWERS AND DESIGN: Nessa Buonomo – La mariée aux pieds nus
WEDDING GOWN: Inbal Dror by Metal Flaque, Paris
CALLIGRAPHY:  Nice Plume  
MAKE-UP + HAIR:  My beauty corner
RINGS: Myrtille Beck
ENGAGEMENT RINGS: Claire de Divonne

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.