Idyllische Symbiose von Natur und  Liebe

 

Umgeben von der Stille der Natur und den sich im Wind wiegenden Gräsern blickt die zarte Braut erwartungsvoll in die Ferne und genießt diese idyllische Stimmung.

Wie selbstverständlich treffen hier Erdtöne auf sanfte Pfirischtöne eines hinreißenden Brautstraußes und auf anmutige Schönheit.

Am kargen Ufer eines einsamen Sees lässt sich die grazile Braut nieder, versunken in ihren Gedanken und hoffnungsvoll in die Zukunft blickend.

Beeindruckt tauchen wir in die ausdrucksstarken Bilder des talentierten Fotografen Ben Kruse, die uns selig in den Tag träumen lassen.

 

 

FOTOGRAFIE UND ORGANISATION: Ben Kruse
FLORISTIK: Saxonia Floristik & Ambiente
BRAUTKLEID: Be-Julicious
MODEL: Anna Sommer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.