Styled Elopement mit schlichter Eleganz

 

Prachtvoll das Anwesen, gepflegt sein Garten. Ein majestätisches Haus von Georgianischer Architektur thront in seiner Mitte. Licht strömt durch große Fenster in sein Inneres, durchflutet jeden Raum mit Sonnenschein.

Kunstvoller Stuck, kostbare Tapeten, antike Möbel und unbezahlbare Erbstücke – auch auf den zweiten Blick hält das prunkvolle Bauwerk was es auf den ersten verspricht. Prädestiniert für eine königliche Hochzeit ohne kaiserliches Gefolge…

„Die beste Art dieses Styled Elopement zu beschreiben ist wohl seine leise und dezente Stimmung hervorzuheben.“ gibt Fotografin Inna Kostukovsky aus London erste Hinweise zu den folgenden Bildern, die während eines Workshops der russischen Hochzeitsagentur Wedding Blues Agency entstanden sind.

In der atemberaubenden Kulisse der Nonsuch Mansion in Surrey, England, entstanden traumhafte Inspirationen unter der kreativen Leitung von Irina Ruban die aus stilechten Accessoires von WedHead und umwerfenden Blumenarrangements von Okishima Simmonds  ein ganz besonders elegantes Elopement kreierte.

„Die Arbeit der Stylisten grenzte an Magie in ihrer entwaffnend schlichten Art. Sie verarbeiteten dezente Beigetöne und Gold die wunderbar mit dem weitläufigen Inneren der Villa harmonierte. Die einfache, romantische Robe by Cathytelle fügte sich perfekt in die Atmosphäre von Ruhe und zarter Verspieltheit ein.“ schwärmt Fotografin Inna Kostukovsky weiter.

Eleganz auf höchstem Niveau die vor Einfachheit und Natürlichkeit nur so glänzt – wie diese einzigartige Kombination aussieht zeigt uns  Inna Kostukovsky nun auf ihren stilvollen Bildern.

 

 

PHOTOGRAPHER: Inna Kostukovsky 
PLANNERS / ORGANIZERS: Wedding Blues Agency 
EVENT DESIGN + PROPS:  WedHead 
CREATIVE DIRECTOR: Irina Ruban
WEDDING GOWN: Cathytelle
FLORALS: Okishima Simmonds 
MAKE-UP + HAIR: Lin & Lo Makeup 
VENUE: Nonsuch Mansion 

 

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.