Zarte Grautöne – hochwertig und elegant

 

Früh morgens, der Sand ist noch nass… die aparte Braut scheint zu schweben. Geheimnisvoll, elfengleich und unwirklich. Doch ihre Spuren im Sand sind echt.

Elegantes Grau umhüllt ihre Silhouette, leidenschaftlich durchfährt der Wind ihr Haar. Er kommt vom Meer, kraftvoll und stark. Nur sie kann ihn bändigen.

Langsam erwacht die Sonne, taucht sie liebevoll in warmes Licht. Golden und weich erscheint alles was sie umgibt.

Hier war offensichtlich ein Meister am Werk. Eine Künstlerin mit Gespür für Licht, Natur und Eleganz: die großartige Fotokünstlerin Morgan Lamkin.

Für dieses Strandshooting ließ ich mich vom Meer und seiner sanften Farbpalette inspirieren.“ verriet sie uns. „Ich wollte unbedingt am Strand kreativ werden und das Grau und Blau des Wassers mit den neutralen Farben des Sands verschmelzen lassen. Der fließende Tüll des umwerfenden Kleids von Elizabeth Dye war das perfekte Verbindungsstück dafür. Der Holztisch verlieh dem Set einen rustikalen Touch während wir die Tischdekoration simpel hielten. Eine saftig grüne Blumengirlande und ein paar Messing- und Silberelemente sorgten für einen klassischen Look.

Morgan Lamkin hat sich einmal mehr selbst übertroffen und eine faszinierende Inspirationswelt für Strandhochzeiten geschaffen. Lasst auch von ihren Bildern verzaubern…

Text: Marina Jenewein

 

 

PHOTOGRAPHY + STYLING: Morgan Lamkin
GOWN: Elizabeth Dye
FLORALS: Modern Bouquet
PAPER GOODS: Graceline
HAIR + MAKE-UP: Kacee Geoffroy
FURNITURE: West Elm
MODEL: Tara Blanchard

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.