Stille Strandidylle

 

Sanft geweckt vom wohligen Kribbeln im Bauch und dem aufgeregt pochenden Herzen zieht es sie magisch an den Strand, wo das Flüstern der Nervosität und die Gesänge der Vorfreude der Stille weichen.

Mit Körper und Geist kehrt sie zurück an einen bedeutungsvollen Ort, um für sich in Erinnerungen zu schwelgen, den lang herbei gesehnten Tag zu begrüßen und angemessen zu beginnen.

Gräser spielen wie das lockige Haar der Braut und ihr fließendes Kleid ausgelassen mit dem Wind der Meere, ihre nackten Füße im nassen Sand genießen jedes Korn als entspannende Massage…

„Ich nenne dieses Shooting „Stille“.“ verrät uns die Fotografin von Alicia Lacey, die uns diese großartigen Bilder von einem der heißbegehrten Belle Lumiere Workshops mitgebracht hat, und schwärmt weiter: „Früh morgens am Tag der Hochzeit spaziert die Braut zu ihrem Lieblingsstrand, an dem nur ein Jahr zuvor ihr Verlobter vor ihr auf die Knie ging und sie bat die Seine zu werden. Und an diesem Tag, auf den sie beide so lange gewartet haben, gönnt sie sich einen Moment der Stille um sich darauf vorzubereiten was er bringen mag.“

In Stille wollen wir nun auch das Wunderwerk gemeinsam genießen, dass Eventdesignerin Lacy Geary für den großartigen Workshop vollbracht hat, und Alicia Lacey ebenso kunstvoll verewigt hat.

Text: Marina Jenewein

 

 

PHOTOGRAPHER: Alicia Lacey Photography
WORKSHOP: Belle Lumiere
STYLING: Lacy Geary
HAIR + MAKE-UP: MiKel Rumsey
DRESS: Rute Moreda
MODEL: Sydney with 3 Black Bird Management

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.