Die Elfe am FlussUFER

 

Sanft weht ihr rotes Haar im Wind, anmutig wirkt ihre noble Blässe. Gestrandet und von Wasser umgeben sitzt sie fest. 

Rätselhaft, mystisch und rein erscheint sie – wie eine Elfe, dem geheimnisvollen Wald entsprungen. Der Fluss wies ihr den Weg, den Weg zu ihrem Glück.

Mit dem Strom fließen ihre Gedanken und Sorgen von ihr weg. Weiches Moos und die sanfte Strömung fangen sie auf, sie ist eins mit sich und der Natur…

Das traumhafte Kleid „Eve“ von Rue de Seine untermalt ihre elfengleiche Erscheinung, spiegelt die Leichtigkeit und Freiheit des Augenblicks wider.

Strahlend rote Akzente unterbrechen gekonnt Minimalismus und Schlichtheit und setzen die nötigen Kontraste in dieser umwerfenden Kulisse.

Scheinbar mühelos gelang es Hochzeitsplanerin Sabine Hofmann von HOCHzeiten uns faszinierende Einblicke in die verträumte Welt einer Elfe zu gewähren.

Die großartige Fotografin Carolina Auer hat für uns durchs Schlüsselloch gelugt und diese wunderbaren Inspirationen in einer atemberaubenden Bilderwelt festgehalten. Spürt ihr dieses aufregende Kribbeln nicht auch?

Text: Marina Jenewein 

 

 

FOTOGRAFIE: Carolina Auer Photography
HOCHZEITSPLANERIN: HOCHzeiten – Sabine Hofmann
KLEID: Rue de Seine von Hey Love München
VISAGISTIN: Nadine Hochwieser

 

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.