In der Stille des Augenblicks

 

Wie sanfte Küsse liegen die Platzkarten auf den kleinen Tellern auf. Rosafarbene Blüten benetzen das goldene Besteck, das in Stoff eingehüllt ist.

Ein Strauß mit hellen und rosafarbenen Rosen thront über dem Tisch in einer silbernen Vase. Gläser in verschiedenen Blautönen stehen auf der Stoffdecke. Eine Farbe wird von der anderen in sich aufgenommen und weitergetragen.

Die Braut betört mit einem elfengleichen Kleidertraum von Cortana. Ein goldener Reif dient als Gürtel, der Ring und das Armbändchen spiegeln sich darin wider. Eine andere Braut mit hellen Haaren trägt Blüten im geflochtenen Haar – auch sie erstrahlt in einem zauberhaften Brautkleid. Schulter an Schulter ruhen die beiden im Moment.

Ein Brief in weißen Lettern ist auf blauem Papier gestanzt. Blüten sind darüber gestreut; ein Wollknäuel soll die Liebesschwüre binden.

Fast unscheinbar liegt der schlichte Ring in einem Schälchen auf dem Kissen. Er ist ebenso mit Blüten bedeckt und versprüht ein Gefühl der Leichtigkeit. Über ihrem schwarzen Haar trägt die Braut einen Schleier, der sie ganz bedeckt. Sie blendet die Unruhe des Tages aus. Sie lauscht der Stille, die sie umgibt.

Verträumt tauchen wir in die poetische Bilderwelt von Melanie Nedelko ein, die uns selig in den Tag schweben lässt.

 Text: Laura Elisa Nunziante

 

 

 

PHOTOGRAPHY + CONCEPT + STYLING: Melanie Nedelko
GOWNS: Cortana
FLORAL DESIGN: Timo Bolte
HAIR + MAKE-UP: Adriana Holban
CALLIGRPAHY: Lydia Robins Hendrix
JEWELRY: Iva’s Jewelry
GLASSWARE + PLATES: Tine K Home via Geliebtes Zuhause
LOCATION: Unikatessen Concept Store, Vienna
FILM LAB: Carmencita Film Lab
MODELS: Anna – Stella Models, Eszter – Tempo Models

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

 

 

 

 

 

 

     Melanie Nedelko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.