Sweet Wedding Wonderland

 

Dunkle Creme küsst frische Beeren, süße Schokolade umhüllt weiche Cakepop-Bällchen. Feinstes Puder rieselt luftig leicht auf frische Kekse und blühende Knospen garnieren die makellose Torte.

Drapiert auf Kristalltellern und unter Glaskuppeln, auf entzückenden Etageren und in bezaubernden Förmchen – hier erwartet uns ein Sweet Table wie aus dem Bilderbuch.

Kostbares Porzellan, aufwendig verziert und vergoldet, wartet sehnsüchtig darauf die süßen Kunstwerke zu servieren. Umringt von farbenprächtigen Blumen und begleitet von entzückenden Teelichtern ist auch diese Tafel der reinste Augenschmaus.

Getoppt wird dieser Anblick nur von einer geduldig verharrenden Braut, erfrischend natürlich aber nicht weniger schön. Einen Liebesbrief lesend erwartet sie die Ankunft ihres Bräutigams, um den Bund der ewigen Liebe zu schließen.

Antike trifft Moderne, Opulenz begegnet Zurückhaltung, Natürlichkeit verschmilzt mit Eleganz und aus rustikal wird farbenfroh – hier kreierten die Elfe und Mademoiselle Fée ein märchenhaftes Spiel der Kontraste.

Mit ihrem unglaublichen Fingerspitzengefühl und großer Liebe zu Details verwandelte die Stylistin Stefanie Rausch von Mademoiselle Fée diese alte Mühle in ein zuckersüßes Hochzeits-Wonderland zum Dahinschmelzen.

Die großartige Fotografin Elisabeth Feldner von die Elfe hielt dieses Gesamtkunstwerk gewohnt gekonnt in einem faszinierenden Bildertraum fest.

Text: Marina Jenewein

 

FOTOGRAFIE + ORGANISATION: die Elfe
DEKORATION + ORGANISATION:  Mademoiselle Fée
HAARE + MAKEUP: Gilbird
KLEID: Patricia Vincent
BLUMEN + HAARKRANZ: Florietta
SCHMUCK: Schmuckatelier Krainer
PATISSERIE: Das Tortenatelier
PAPETERIE: Wald & Schwert
VINTAGE PORZELLAN: Die Kaffeeschwestern
LOCATION Schönbeck’s Genuss & Braumanufaktur
KRÄUTER: Gärtnerei Ruzicka
MODEL: Heki Li

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

   

             Die Elfe                                 Die Kaffeeschwestern                

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.