Irische Braut Inspirationen

 

Ein schmaler Weg führt über saftige Wiesen, vorbei an moosbedeckten Felsen und blühenden Sträuchern in gelb und pink. Hoffnungsvoll folgt die Braut der schicksalhaften Reise, ohne zu wissen was sie am Ende erwartet.

Ihre Reise geleitet sie in eine vergessene Welt. Wäre die Zukunft nicht der Grund für ihr Dasein, man könnte meinen sie reist in die Vergangenheit. In eine Zeit der Burgherren und Ritter, der Burgfräulein und Narren.

Wild und unberührt baut sich die Ruine vor ihr auf, geschichtsträchtig und doch offen für die Gegenwart. Irgendwie verträumt und romantisch, wahrlich einzigartig und natürlich schön. Wie die Braut selbst, die sich heute hier traut…

„Diese schlichten, irischen Brautinspirationen strahlen romantische Wehmut aus und ich glaube ihr werdet die wilde Schönheit von Emerald Isle lieben!“ schwärmt Fotografin Jen von As Ever Photography von ihrer zweiten Heimat Irland.

Mit einem wild anmutenden Brautstrauß von Blooming Amazing Flower Company, ans Mittelalter erinnernde Papeterie mit traumhafter Kalligrafie von Pop Calligraphy und einem stilechten Brautkleid mit langen Spitzenärmeln und bodenlangem Schleier von Natalie Wynn Design holte die Künstlerin diesen magischen Ort aus seinem Tiefschlaf ins Hier und Jetzt.

„Ich liebe das Spiel zwischen der Rauheit des antiken Schlosses und der zarten Schönheit der Blumen, den flatternden Stoffen und dem Flüstern des Schleiers.“ verrät uns Jen weiter.  

Auch wir sind tief von der Ausstrahlung der Burg, den Farben der Natur und der Ästhetik von den Bildern von As Ever Photography beeindruckt. Einfach wunderschön!

 

 

PHOTOGRAPHY: As Ever Photography
BOUQUET: Blooming Amazing Flower Company 
RING: Fernweh Jewels 
CALLIGRAPHY: Pop Calligraphy 
DRESS: Natalie Wynn Design 
VEIL: Danani
HAIR + MAKE-UP: Amy Sleator Makeup 
MODEL: Ashling Brady
FILM LAB: Alpine Film Lab

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.