Ein griechischer Diamant

 

Kleine Schattenspiele tummeln sich auf ihrem Gesicht. Zu ihren Füßen, auf der warmen Erde, liegen welke Blätter verteilt. Ein Baumstamm lehnt sich in Richtung Sonne, die Braut lehnt sich mit. Zwischen Büschen und Sträuchern, inmitten eines Parks, steht ein grau gefleckter, mehrstöckiger Brunnen. Er scheint alt zu sein und schließt oben in Form einer Seerose ab. Vielleicht fließt an ihm nie wieder auch nur ein Tropfen hinab.

Erst bleibt die Braut zurückhaltend. Doch dann tanzt sie in einem Kleid von Saint Isabel aus schier unendlichem Tüll an einer Wand entlang. Sie wirft es sich um die Schultern, legt es sich um den Nacken; lacht laut und wird schnell wieder andächtig und ernst. Sie verbirgt ihr Gesicht unter einem Schleier, trauert wie in einer griechischen Tragödie. Immer wieder blitzt das Highlight in diesem eleganten, präzisen Arrangement auf: ein feiner Diamant leuchtet auf ihrem Verlobungsring von Susie Saltzman.

In zurückhaltender, fast philosophischer Schriftart präsentieren sich uns die Dokumente einer großartigen Liebe: die Zeichnung eines Blütenstraußes, ein Kolibri, ein Gedicht über ein Leben zu zweit. Leicht geschwungen, mit großartigen Enden und Abschlüssen, verliert die Kalligrafie von The Little North Sea Studio sich nie als wichtiges, erzählerisches Element.

Dazwischen findet sich ein fantasievolles, kleines Gemälde im dunklen Grün der Bäume und dem warmen Braun der Erde. Hier entdecken wir auch den Diamanten wieder, überall versteckt er sich und ziert fast jedes Bild. Und kühn hält er sich auch für immer an ihrem Finger.

Die einzigartige Fine Art Fotografin Kelle Sauer lässt uns mit ihren reduzierten und ausdrucksstarken Bildern in eine wunderbare Welt der Ästhetik schweben.

 

 

 

PHOTOGRAPHY & CREATIVE DIRECTION: Exquisitrie by Kelle Sauer
STYLING: KS Limited Co.
GOWN: Saint Isabel Bridal
DIAMONDS: Susie Saltzman
SHOES: Adrianna Appell
PAPERIE: The Little North Sea Studio
SILK RIBBONS: Silk & Willow
HAIR & MAKE-UP: Forever Adored
MODEL Olivia Loren, McIntyre Model Management

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.