Earthy Bohemian

 

Gleichmäßig, fast hypnotisierend, fließt der Bach seinem vorbestimmten Weg entlang, fügt sich der Vorsehung und Mutter Natur. Verwandelt seine Umgebung in einen idyllischen und harmonischen Ort einer traditionellen Zeremonie.

An seinem Ufer tankt eine Braut Ruhe und Energie, für den Tag an dem sie ihr Schicksal selbst bestimmt. Geerdet und verbunden mit dem schönen Fleck Erde ruht sie in ihrer Mitte, schöpft Kraft und Klarheit aus wertvollem Grün.

Bohemian-Inspirationen der etwas anderen Art hat Fotografin Sandra Socha für uns eingefangen. Begeistert erzählte uns die Künstlerin: „Fasziniert von dem Buch „The New Bohemians“ gestaltete ich ein kleines, wunderbares Inspirations-Shoot mit dem Namen Earthy Bohemian. Den Fokus legte ich dabei auf das kostbare Matchapulver aus Japan. In einem Moment der Ruhe, voller Stille und Achtsamkeit, ganz im Einklang mit sich selbst, zelebrierte die Braut eine kleine Matchazeremonie im Freien. Barfuß lief sie ganz entspannt durchs Grün und das Wasser – ganz frei und lebendig!“

Ein zartes Brautkleid von Asos Collection verlieh der Braut einen unbeschwerten, sommerlichen Look, den ein wild anmutender Brautstrauß perfekt ergänzte. In Kombination mit türkisblauen und magentafarbenen Details machte sie so aus dem unscheinbaren Platz am Wasser eine Oase der Entspannung und Inspiration.

Kommt mit und genießt mit uns eine Tasse Matchatee und lasst euch vom Plätschern des Wassers in die beruhigende Bilderwelt von Sandra Socha tragen…

 

 

KONZEPT + FOTOGRAFIE: Sandra Socha Fotografie
HAIR + MAKE-UP: Styling Daniela
MATCHA: Kissatea
KLEID: Asos
SCHMUCK: Flohmärkte

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.