BRAUTTRÄUME IN UNBERÜHRTE NATUR

 

 

Regungslos liegt ihr der See zu Füßen, nur das leise Rauschen der Bäume am anderen Ufer durchbricht ihre Gedanken. Erwartungsvoll blickt sie in die Ferne, über Berge und Täler hinweg bis zu ihrer Zukunft als Braut.

Hochzeitsinspirationen derart in ein Fleckchen unberührter Natur zu implementieren als wären sie ein fester Bestandteil zeigt von ganz besonderem Fingerspitzengefühl.

Ein Fingerspitzengefühl wie es die wunderbare Floristin und Stylistin Amber Reverie und Fotografin Mariel Hannah haben müssen um aus natürlichen Requisiten diese einmaligen Impressionen zu schaffen.

Ein frischer, wild anmutender Brautstrauß und kunstvolle Papeterie reichten aus um die Natürlichkeit der Braut und die dieses idyllischen Stücks Erde stilvoll hervorzuheben.

Mariel Hannah weiß um die Magie von Utahs einzigartigen Seen und Flüssen und macht sie auf ihren beeindruckenden Bildern für uns sichtbar.

Text: Marina Jenewein

 

PHOTOGRAPHY: Mariel Hannah Photography
FLORALS + STYLING: Amber Reverie
DRESS: Janay Marie
JEWELRY: Land of Salt
HAIR + MAKE-UP: Katie Livingston
CALLIGRAPHY: Kelsey Malie Calligraphy
PAPER: Silk and Willow
RIBBON: Frou Frou Chic
MODEL: Taylor Jarman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.