Betörende Sinnlichkeit

 

Ein Hauch von Nichts bedeckt ihre weiche Haut, schimmernde Spitze, kostbar und zart. Im warmen Licht der jungen Sonne funkeln Kleid und Augen um die Wette.

Ein leichter Wind gesellt sich hinzu, entfaltet die volle Pracht der fesselnden Robe. Hauchdünn, filigran und federleicht ergibt sie sich jeder Böe.

Staubig, schroff und karg zeigt sich die Natur dahinter, ein spannender Kontrast den das Design braucht um zu blühen. Hebt die Einzigartigkeit hervor, betont seine anmutige Eleganz.

Selten haben wir ein Kleid gesehen, dass so verführerisch und glamourös zugleich ist.

Mit diesen Bildern hat sich Fotografin Tali von Tali Photography mal wieder selbst übertroffen und diesen Kleidertraum wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Lasst eure Sinne betören von faszinierender Lichtstimmung, fesselnder Landschaft und natürlich einem Brautkleid der ganz besonderen Art…

Text: Marina Jenewein

 

 

 

PHOTOGRAPHY: Tali Photography
DRESS: Kaviar Gauche
HAIR + MAKE-UP: Linca Clarin

 

EMPFOHLEN IN UNSEREM SCHATZKISTCHEN:

      Tali Photography

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.