Anmutige Braut in den Bergen von Utah

 

Meterhoch ragen Pinien in den Himmel, erinnern an die verspielten Türme einer imposanten Kathedrale. Goldenes Licht bricht durch ihre Kronen, wie warme Sonnenstrahlen durch kunstvolle Kirchenfenster.

Dahinter schmiegt sich Gipfel an Gipfel, wie ein Schutzwall für einen besonders wertvollen Schatz. Wohl behütet verbirgt sich hier ein zartes Wesen, schlicht in seiner Eleganz, natürlich in seiner Schönheit.

Hier, in der beeindrucken Bergkulisse von Little Cottonwood Canyon in Utah, kreierte Event Designerin und Floristin Amber Reverie umwerfende Brautinspirationen, indem sie die einzigartige Natur nahezu unberührt ließ und nur mit wenigen kleinen Details das Gesamtkunstwerk abrundete.

Ein zarter Traum aus Spitze von  Gossamer untermalte den bodenständigen aber stilvollen Stil der Braut, der mit dezentem Makeup und offenem Haar komplettiert wurde. Bei der Wahl der Blumen griff Amber Reverie auf Mutter Natur zurück und bediente sich unter anderem an der wilden Baumwolle des Canyons.

Fotograf Joey Kennedy hielt diese erfrischend natürlichen Brautinspirationen fest und zeigt eindrucksvoll, dass auch der entlegenste Ort perfekt für eine Hochzeit sein kann…

 

 

PHOTOGRAPHY: Joey Kennedy
DESIGN + FLOWERS: Amber Reverie
GOWNS: Gossamer
RIBBON + FABRIC: Silk & Willow
LOCATION: Little Cottonwood Canyon, Utah
FILM SCANS: Richard Photo Lab
MODEL: Monica Hobbs

 

 

3 Comments

joey

WOW so honored to be published on your gorgeous site! Its been exciting to follow your inspiration and im so humbled to be included in it! Many, Many Thanks!!!!!!

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.