Liebesgefühle im goldenen Kornfeld

 

Die Felder sind verblüht, nur noch einzelne Ähren neigen sich im leichten Spätsommerwind. Golden scheint die Nachmittagssonne, grüßt ein letztes Mal bevor sie untergeht.

In ihren letzten, wärmenden Strahlen des Tages sonnt sich ein junges Paar, genießt die Einsamkeit und die Stille der Natur. Tanzt übers Stroh, zieht sich in sein bezauberndes Tipi zurück.

Auf einer Decke zwischen Kissen machen sie es sich bequem, geben sich ihren Träumen und den Gefühlen hin. Schwelgen in der Leichtigkeit des Seins, erfreuen sich an der Freiheit ihrer Herzen.

Federn um den Hals, Hosenträger über dem Jeanshemd, lockiges Haar das mit jeder Windbö tanzt – mit ihren Bildern von unbeschwerter Zweisamkeit nimmt uns Fotografin Julia Hofmann mit auf eine Zeitreise in die 70er Jahre, wo Tamara und Marvin im siebten Hippie-Himmel schweben.

Julia Hofmann fing die fantastische Lichtstimmung am Kornfeld, aber auch die vertrauten Momente zwischen dem verliebten Pärchen kunstvoll ein…

 




 

FOTOGRAFIE: Julia Hofmann Fotografie
KLEID: Mango
HAARE + MAKE-UP: KATI – Die Hairstylisten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.