My-Lihn und Emilio – After Wedding Shoot in prächtigen Herbstfarben

 

Goldgelb leuchten die Weinberge in der warmen Herbstsonne und letzte Trauben blitzen dunkel und kraftvoll hindurch.

Der Blick schweift endlos in die Ferne, wo er von den Schweizer Alpen in Wäldern gebettet in Empfang genommen wird.

Tiefes Rot mischt sich unter die herbstlichen Töne der Natur, gibt ihnen die Kraft für einen letzten glanzvollen Auftritt in diesem Jahr…

Und das alles für das entzückende Brautpaar My-Lihn und Emilio, die sich mit Fotografin Anna Tereshina und Floristin Laetitia von Florésie im Schweizer Städtchen Bex.

„Für mich ging mit diesem Shooting ein wahrer Traum in Erfüllung.“ schwärmt die Fotografin von diesem Projekt. „Dieser Tag im November war so warm, nicht nur wegen dem tollen Wetter, sondern auch wegen den echten Gefühlen unseres Brautpaares, den verbliebenen Trauben und der unglaublichen Landschaft der Schweizer Alpen.“

Auch Floristin Laetitia ist noch immer nachhaltig beeindruckt: „Was das Styling betraf waren wir uns schnell einig starke, saisonale Inspirationen schaffen zu wollen. Herbstfarben umringten uns mit all ihrer Energie soweit das Auge reicht. Wir ließen ihnen freien Lauf und verstärkten sie mit dem tiefen Rot Schweizer Rotweine.“

Seht selbst was Anna und Laetitia in diesen unscheinbaren Weinbergen gezaubert haben und freut euch mit dem hinreißenden Brautpaar über die einzigartigen After Wedding Fotos von Anna Tereshina.

Text: Marina Jenewein

 

 

PHOTOGRAPHY: Anna Tereshina Photography
FLOWER DESIGN + ORGANIZATION: Florésie
WEDDING GOWN: Delphine Manivet
HAIR: Coiffure Dominique
MAKE-UP: Angela Cristina Ferreira for Institut Le Paradis
GROOM’S ATTIRE: Hackett
WEDDING CAKE: Sweet time
RIBBONS: Fleuropean
STATIONERY: AT design

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.