Lanica und Huw – ….weil es Liebe ist

 

Südafrika begeistert mit der Vielfalt seiner Natur, dem Reichtum seiner Tierwelt, einem bunten Mix aus Völkern und Kulturen und kulinarischen Genüssen. Tolle Locations bieten sich als einzigartige Kulisse für eine Traumhochzeit an. Auch Babylonstoren ist eine wunderschöne Farm eingebettet in die herrlichen Weinberge Südafrikas.

Lancia und Huw sind ursprünglich aus England, haben sich aber in diese Location verliebt, als sie selbst Gäste einer Hochzeit waren, und ihre eigene Hochzeit war wohl der beste Grund wieder zu kommen.

Mit viel Stil und Geschmack haben die beiden die Blumendekoration arrangiert. Wir haben uns sofort in dieses puristische Flair verliebt – den afrikanischen Blumen wurde viel Raum gegeben um ihre ganze Schönheit zu entfalten.

Die freie Trauung fand unter den weit ausladenden Ästen eines blühenden Baumes statt. Die Gäste saßen gemütlich auf Strohballen und lauschten der berührenden Zeremonie.

Lancia ist so eine strahlende Braut – sieht sie nicht zauberhaft aus in ihrem wunderschönen Kleid und ihrem entzückenden Brautstrauß.

Für ihr Portraitshooting schlenderten Lanica und Huw durch die Kakteenplantagen und auch in dem traumhaften Glashaus entstanden wunderschöne Bilder.

Tasha Seccombe verzaubert uns mit atemberaubenden Bildern, die uns auf eine fantastische Reise in eine Welt voller Gefühle entführen.

Text: SCHÖNgeist/Angelika Schön / Susanne Schuhmann

 

 

FOTOGRAFIE: Tasha Seccombe Photography
LOCATION + FLORISTIK + CATERING: Babylonstoren
KOORDINATION: Anna Marcelle Weddings
MUSIK: Jeremy Olivierk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.