Christine und Davide – Hochzeitstraum auf Sizilien

 

Endlos weit reicht der Blick über Sizilien, man kann das Salz des Meeres förmlich auf den Lippen schmecken. Voll südländischem Flair sind die engen Gassen, wo sich dicht an dicht Balkone drängeln. Der unverkennbare Klang eines Akkordeons erklingt, dringt in jeden Winkel dieser Stadt.

In einer dieser Gassen schlagen zwei verliebte Herzen ganz besonders schnell, machen sich bereit schon bald für immer „Ja“ zu sagen. Ehrwürdig, kunstvoll und imposant ist die Kathedrale ihrer Wahl, hier wird nun aus zwei Herzen eins.

Schroff und doch voll weichem Moos, windig und doch so warm, trocken und doch dem Wasser so nah – die Küste Siziliens als Sinnbild ihrer Liebe. Jeder für sich doch nie ohne einander, denn zusammen kann man alles schaffen.

Christine und Davide machten aus ihrer Traumhochzeit ein mehrtägiges Event auf Italiens Insel Sizilien.

Nicht nur ihre Trauung, auch die gemeinsame Feier mit Freunden und Familien, das köstliche wenn auch außergewöhnliche Festessen mit frischem Fisch sowie die gesamte Gestaltung und Dekoration scheinen perfekt und bis ins kleinste Detail geplant.

Die Fotografen  Julia & Gil aus Leipzig begleiteten das Hamburger Brautpaar auf ihrer Reise ins Glück und hielten die schönsten Stationen dorthin fest. Vor allem das After Wedding Shooting an der eindrucksvollen Küste Siziliens hat uns besonders in seinen Bann gezogen… hier könnt ihr Teil 2 sehen!

Text: Marina Jenewein

 

Fotos: Julia & Gil Photography

 

 

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.